WAGHÄUSEL | Ausgebüxtes Känguru ist wieder zurück

Lass das deine Freunde wissen!

22.10.2021 | Das seit Mittwoch in Waghäusel-Wiesental vermisste Känguru ist  wiederaufgetaucht. Die Besitzer konnten am Samstagvormittag ihr Tier wohlbehalten im Gehege feststellen. Wo sich das Känguru in der Zwischenzeit aufgehalten hat und wie es wieder zurückkehrte, ist unklar. 

Wir berichteten:

Ein etwa 130 cm großes Känguru wird seit Mittwoch in Waghäusel-Wiesental vermisst.

Das normalerweise auf einem Bauernhof ansässige Tier ist quasi spurlos aus seinem Gehege verschwunden. Das Beuteltier lebte seit über zehn Jahren in dem Gehege und hatte nach Rücksprache mit den Besitzern bislang keine Versuche unternommen, über den Zaun zu springen. Es ist daher nicht auszuschließen, dass jemand das frei zugängliche Gehege absichtlich geöffnet hat. Auch waren offenbar keine Beschädigungen an der Umzäunung festzustellen.

Sollte jemand das Tier gesichtet haben, bitten wir um Mitteilung an das Polizeirevier Philippsburg. Hinweise werden gerne telefonisch, unter der Nummer
07256/93290, entgegengenommen.

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

Siehe auch

Waghäusel | Zuflucht, Hilfe und Erfüllung – Ein Blick ins heutige Klosterleben

Waghäusel | Ein Blick ins heutige Klosterleben – Zuflucht, Hilfe und Erfüllung

Historie | Viele Menschen in unserer Region kennen es sicher: das Kloster in Waghäusel und …

WAGHÄUSEL | PM | Güterbahntrasse darf Stadtteile nicht trennen

09.11.2021 | Neue Bahngleise auf der Gemarkung der Großen Kreisstadt Waghäusel sollen in keinem Fall …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.