Symbolbild_Feuerwehr_Brand_Löschwasser
Symbolbild Landfunker-Archiv

Schwerer Brand in Industriegebiet Ochsenstall im Ortsteil Karlsdorf: Keine Verletzten


In der Nacht zu Donnerstag kam es zu einem schweren Brand in einer Veranstaltungshalle in Karlsdorf-Neuthard, Baden-Württemberg, bei dem glücklicherweise keine Personen zu Schaden kamen.

Das Feuer brach gegen 00:30 Uhr aus und führte zu einer starken Rauchentwicklung, die bereits von den nahegelegenen Autobahn 5 und Bundesstraße 35 aus sichtbar war.

Einsatz von 140 Feuerwehrleuten verhindert größeren Schaden

Über 140 Feuerwehrleute aus Karlsdorf-Neuthard und umliegenden Gemeinden waren im Einsatz, um den Brand in der 2000 Quadratmeter großen Halle zu bekämpfen. Sie setzten mehrere Drehleitern ein, um ein Übergreifen der Flammen auf angrenzende Gebäudeteile zu verhindern. Die Halle, die als Event-Saal dient, wurde schwer beschädigt, jedoch konnte dank des schnellen Eingreifens der Feuerwehr eine Katastrophe verhindert werden.

Kriminalpolizei nimmt Ermittlungen auf, Schaden in sechsstelliger Höhe

Die Brandursache wird derzeit von der Kriminalpolizei Bruchsal untersucht, die auch Spuren am Brandort gesichert hat. Der Sachschaden wird auf mehrere hunderttausend Euro geschätzt. Neben den Brandermittlungen kamen zur Unterstützung der Fahndungsmaßnahmen auch Polizeistreifen und ein Polizeihubschrauber zum Einsatz.

Keine Verletzten bei nächtlichem Großbrand

Zum Zeitpunkt des Brandes war das Gebäude nicht geöffnet, wodurch glücklicherweise keine Personen verletzt wurden.

Zurück

Was war? Was kommt?

Nicht täglich auf dem Landfunker? Verstehen wir 🙂
Abonniere den Wochenend-Newsletter, dann wirst du 1x pro Woche
informiert und erfährst alles Wichtige zum Wochenende!

Der Landfunker-Wochenend-Newsletter: Bei Nichtgefallen jederzeit mit einem Klick kündbar!

Siehe auch

Defekter Wäschetrockner setzt Keller in Brand

18.6.2024 | Eine deutliche Rauchwolke aus einem Einfamilienhaus im Flüsselweg zeigte den Rettungskräften den Weg …

Consent Management Platform von Real Cookie Banner Hide picture