video
 

VIDEO | Tipps und Tricks gegen Hitze im Auto – Thomas Hätty vom ADAC Nordbaden im StudioTALK

Bereit 5 x geteilt!


Studiointerview | Die Temperaturen steigen, lange Urlaubsfahrten in den Süden stehen an und noch immer sind vielen Leuten die korrekten Verhaltensweisen bei Hitze im Auto nicht 100% geläufig. Deshalb luden wir uns Thomas Hätty vom ADAC Nordbaden zu einem StudioTALK ein.

28.07.2021 |

Eine kurze Inhaltsangabe:
00:12 – Anmoderation und Begrüßung Thomas Hätty
03:06 – So schnell hitzt sich ein Auto in der Sonne auf
05:24 – Darf ich als Privatperson eine Autoscheibe einschlagen?
08:35 – Der richtige Umgang mit der Klimaanlage
13:40 – Wie sich die Raumtemperatur im Auto auf den Fahrer auswirkt
17:50 – Sonnenschutz für Autos
19:24 – Weißes oder schwarzes Auto?
20:12 – UVA- und UVB-Schutz in Autoscheiben
24:25 – Das Urlaubsjahr 2021 beim ADAC

Bei einer Außentemperatur von 25 Grad braucht es nur 30 Minuten, bis ein Auto, welches in der Sonne steht, sich auf bis zu 50 Grad erhitzt hat. Das ist eine Gefahr, die viele Menschen aus Unachtsamkeit oder Unwissenheit oft außer Acht lassen. „Ich bin ja nur zehn Minuten weg!„. Für das Kind oder den Hund im Auto können diese zehn Minuten schnell lebensbedrohlich werden.

Bundesweit werden im Sommer jährlich zwischen zehn und 20 Einsätze zur Rettung von Lebewesen in geschlossenen Fahrzeugen verzeichnet. Doch was tun, wenn man selbst als Ersthelfer in eine solche Situation kommt? Thomas Hätty klärt auf: „Direkt die 110 oder 112 anrufen!“.
Der Abteilungsleiter für Verkehr und Technik des ADAC Nordbaden e.V. erklärt unserem Moderator Ulrich Konrad, unter welchen Umständen man auch selbst befugt ist, die Scheibe eines PKWs einzuschlagen. Außerdem klärt er über den korrekten Gebrauch einer Klimaanlage auf und wieso es beim falschen Einsatz zu Kreislaufproblemen oder Schimmelbildung in Fahrzeugen kommen kann.

 

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

 

Bereit 5 x geteilt!

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

_

Anzeige

saluveganshop

_

Siehe auch

Karlsdorf-Neuthard | Unfall im Einmündungsbereich – Polizei sucht Zeugen

20.09.2021 | Am Sonntagabend kam es an der Einmündung Bundesstraße 35 und Bürgermeister-Huber-Straße zu einem …

MOTORSPORT | ADAC Racing Weekend gastiert auf dem Hockenheimring

10.09.2021 | Das ADAC Racing Weekend feiert seine Premiere in Hockenheim vom 17. bis zum …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.