Foto: Symbolbild
Foto: Symbolbild
Landfunker RegioPortal | 04 - REGION | Kraichgau | Bad Schönborn | Mann schlägt mit Eisenstange auf 27-Jährigen in Bad Schönborn ein

Mann schlägt mit Eisenstange auf 27-Jährigen in Bad Schönborn ein

Wir bedanken uns, wenn du
diesen Artikel weiter verbreitest. Danke!

Bad Schönborn | 17.01.2020 | Am Donnerstagabend kam es in Mingolsheim zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Dabei wurde ein 27-jähriger Mann verletzt.

Gegen 18:20 Uhr kam es in einer Gemeinschaftsunterkunft in der Friedrichstraße zunächst zu verbalen Meinungsverschiedenheiten zwischen einem 27- und einem 47-Jährigen. Kurz darauf zog der 47 Jahre alte Mann eine Eisenstange unter seiner Matratze heraus und schlug unvermittelt mehrmals auf den Hinterkopf des 27-Jährigen ein.

Im weiteren Verlauf fielen beide Beteiligten zu Boden. Ein Zeuge konnte den Angreifer schließlich entwaffnen.

Der verletzte 27-Jährige flüchtete daraufhin auf die Straße und verständigte die Polizei. Er klagte über starke Kopfschmerzen und erlitt außerdem durch den Angriff eine Platzwunde am Hinterkopf, die durch Kräfte des Rettungswagens versorgt wurde.

Pressemeldung Polizeipräsidium Karlsruhe

 

Wir bedanken uns, wenn du
diesen Artikel weiter verbreitest. Danke!

Siehe auch

symbolbild-faust-gewalt

Philippsburg | Gefährliche Körperverletzung am Philippsburger Marktplatz

17.02.2020 | In der Nacht von Samstag, 15.02. auf Sonntag, 16.02. kam es in einer …

ss_544971649 Bruchsal Festnahme Schlägerei

Polizeischüler unterstützt Festnahme bei Widerstand – Zeugen gesucht

Östringen | 10.02.2020 | Ein Polizeischüler hat am Montag gegen 11.15 Uhr in der Östringer …