video
 

VIDEO | Happy Birthday Schloss Bruchsal

Bereits 66 x geteilt!
Bitte hilf uns, den Beitrag weiter zu verteilen. Danke!


 60-sec-Video | 300 Jahre barocke Pracht der Bischofsresidenz

12.03.20 | Am 9. März 1720, vor exakt 300 Jahren, schrieb der Speyrer Fürstbischof Damian Hugo von Schönborn freudig an seinen Bruder Rudolf Franz, dass er nun endlich den richtigen Platz für seine neue Residenz gefunden habe: Bruchsal.

Und tatsächlich, schon zwei Jahre später ließ er den Grundstein für seine neue Residenz hier bei uns legen. Das Jahr 2020 ist für Schloss und Stadt Bruchsal ein Jahr, in dem an gleich mehrere schicksalsträchtige Termine erinnert werden kann. Vor 300 Jahren als Residenzort festgelegt, vor 75 Jahren beim Krieg zerstört. Denn bei einem schweren Bombenangriff am 1. März 1945 verbrannten große Teile des Residenzschlosses.

Allerdings begann die Rekonstruktion schon früh, sodass 1975 das Schloss wiedereröffnet werden konnte und somit seit 45 Jahren wieder zugänglich ist.

Wir gratulieren zum 300-Jährigen, liebes Schloss Bruchsal!

 

Siehe auch

Bruchsal | Vor 200 Jahren: Stille Zeiten für Amalie von Baden im Schloss Bruchsal

15.04.2020 | Wenig Sozialkontakt, kaum Programmangebot, stille Tage und Spaziergänge zur Unterhaltung: Was sich wie …