Betrunkener Autofahrer bei Nacht
Symbolbild Landfunker-Archiv
Landfunker RegioPortal | 01 - REGIO-NEWS | Blaulicht-News | Bruchsal | Alkoholisierter Pkw-Fahrer verursachte Unfall

Bruchsal | Alkoholisierter Pkw-Fahrer verursachte Unfall

Wir bedanken uns, wenn du
diesen Artikel weiter verbreitest. Danke!

06.04.2020 | Ein sichtlich alkoholisierter 40-Jähriger verursachte am Freitagabend einen Verkehrsunfall. Ein Zeuge meldete gegen 20.45 Uhr den Unfall und teilte mit, dass der Verursacher gerade dabei sei Fahrzeugteile einzusammeln. Eine Streife traf den 40-Jährigen am Kreisverkehr Tunnelstraße / Salinenstraße an.

Dieser hatte mit seinem Pkw die Verkehrsinsel überfahren, ein Verkehrszeichen beschädigt und war an der Leitplanke zu Stehen gekommen. Er wurde auf die Wache gebracht. Nach einer Blutentnahme wurde sein Führerschein beschlagnahmt. Der Pkw musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf ca. 3.000 Euro geschätzt.

Haben Sie Tipps?
Möchten Sie kommentieren?

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

Siehe auch

LKW

Karlsruhe | Betrunkener Sattelzugfahrer aus dem Verkehr gezogen

28.04.2020 | Mit über 1,7 Promille ist am Dienstagabend ein 58-jähriger Sattelzugfahrer auf der Autobahn …