Kultur & Bildung | Kleindenkmale und historische Gebäude umfangreich dokumentiert

Statistik aktuell
  • 77 Besucher online
  • 4831 Abonnenten
  • 2759 Filme abrufbar
  • 286849 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Region +++ Backen | Zur Weihnachtszeit gehört neben schöner Deko selbstverständlich auch der Duft von frisch gebackenen...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen Kultur & BildungDonnerstag, 07. Dezember 2017

Östringen | Freundeskreis des Heimatmuseums präsentierte sein neues Jahrbuch

Kleindenkmale und historische Gebäude umfangreich dokumentiert

Bild zu  / Kleindenkmale und historische Gebäude umfangreich dokumentiert
| Das Anfang diesen Monats fertig gestellte Jahrbuch 2017 des Freundeskreises des Östringer Heimatmuseums widmet sich schwerpunktmäig der Erfassung und Dokumentation historisch bedeutsamer Gebäude sowie der im Siedlungsgebiet und auf der Gemarkung vorhandenen Kleindenkmale. Die Erstausgabe der 60 Seiten starken Publikation übergaben jetzt die Autoren Stefan Bachstädter und Reinhard Längle an Bürgermeister Felix Geider, der sich beeindruckt zeigte von der akribischen Aufarbeitung der facettenreichen Themenstellung. 

„Mit der Herausgabe der auf Östringen bezogenen Jahrbücher wollen wir auch in der Zukunft zur Erforschung und Bewahrung der Heimatgeschichte unserer Stadt beitragen“, sagte Stefan Bachstädter im Gespräch mit dem Rathauschef. Die Reihe setzt eine einst in den 1970er-Jahren vom früheren Östringer Ratschreiber Josef Hartlieb begonnene Tradition fort.



Der neue Themenband des Heimatmuseums zu den örtlichen Kleindenkmalen beschreibt mit viel Liebe zum Detail Bildstöcke und Christuskreuze aus alter Zeit ebenso wie die verschiedenen Kapellen und Brunnenanlagen sowie die teils Jahrhunderte alten markanten Fachwerkhäuser im Stadtzentrum. Für die Texte zeichnet Stefan Bachstädter verantwortlich, während das Bildmaterial von Reinhard Längle zusammengestellt wurde, der sich obendrein um das Layout des neuen Jahrbuchs kümmerte.

„Das neue Jahrbuch kommt mit Blick auf unser Ortsjubiläum `1.250 Jahre Östringen´ im kommenden Jahr gerade zur rechten Zeit und vermittelt interessante Einblicke in die Geschichte unserer Heimat“, lobte Bürgermeister Felix Geider die gelungene Druckschrift und das besondere ehrenamtliche Engagement der Autoren.

Das Jahrbuch 2017 des Heimatmuseums Östringen wird zum Preis von fünf Euro erstmals am Wochenende während des Östringer Weihnachtsmarkts samstags ab 17 Uhr und sonntags ab 13 Uhr im Foyer des Rathauses verkauft, außerdem am Sonntagnachmittag ab 14 Uhr auch im Heimatmuseum.
    
Bilder: Braunecker


(br)



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Kultur & Bildung«


Stern Kultur & Bildung12.12.2017
 
Bild zu Bruchsal | Erhöhte Förderung unterzeichnet / Finanzielle Sicherung der Badischen Landesbühne unter Dach und Fach

Bruchsal | Erhöhte Förderung unterzeichnet

Finanzielle Sicherung der Badischen Landesbühne unter Dach und Fach

12.12.2017 | Die inhaltlichen Übereinkünfte waren bereits durch die Verhandlungen und den Beschluss des Gemeinderates der Stadt Bruchsal getroffen, nun folgte am Dienstag, den 12.  [mehr...]
 
Stern Kultur & Bildung5.12.2017
 
Bild zu Melanchthon: Zusammenarbeit mit Landestelle für Museumsbetreuung im Rahmen des Projekts „Museales Kulturerbe Baden-Württemberg im Internet“ / Druckgrafiken des Melanchthonhauses jetzt im Internet zugänglich

Melanchthon: Zusammenarbeit mit Landestelle für Museumsbetreuung im Rahmen des Projekts „Museales Kulturerbe Baden-Württemberg im Internet“

Druckgrafiken des Melanchthonhauses jetzt im Internet zugänglich

5.12.2017 | Das Melanchthonhaus Bretten bewahrt wertvolle Sammlungen mit einzigartigen Schätzen zum Thema „Reformation“. Eine davon ist die inhaltlich wie umfänglich sehr beeindruckende Druckgrafiken-Sammlung.  [mehr...]
 
Bild zu VORANKÜNDIGUNG:: Gerd Dudenhöffer spielt aus 30 Jahren Heinz Becker-Programmen / Déjà-vu - schon mal gesehen?

VORANKÜNDIGUNG:: Gerd Dudenhöffer spielt aus 30 Jahren Heinz Becker-Programmen

Déjà-vu - schon mal gesehen?

| Gerd Dudenhöffer spielt aus 30 Jahren Heinz Becker-Programmen am Mittwoch, den 17. Oktober 2018 um 20.00 Uhr hier bei uns im Bürgerzentrum Bruchsal. Karten gibt es seit dem 26.  [mehr...]
 
Stern Kultur & Bildung28.11.2017
 
Bild zu Mit neuem Album bei "Musik im Park" am 28. Juli 2018 / Amy MacDonald in Bruchsal im Schlossgarten

Mit neuem Album bei "Musik im Park" am 28. Juli 2018

Amy MacDonald in Bruchsal im Schlossgarten

28.11.2017 | Der Vorverkauf hat gestartet!Dass Amy Macdonald live eine Sensation ist, bewies die Schottin zuletzt bei ihrer Akustik-Session im Rahmen eines WDR2 Radiokonzertes in Düsseldorf.  [mehr...]
 
Stern Kultur & Bildung24.11.2017
 
Bild zu Bruchsal | Akademie für Gefahrenabwehr der LFS startet Seminar / "Soziale Medien in der Feuerwehr" werden immer wichtiger

Bruchsal | Akademie für Gefahrenabwehr der LFS startet Seminar

"Soziale Medien in der Feuerwehr" werden immer wichtiger

24.11.2017 | Die Akademie für Gefahrenabwehr an der Landesfeuerwehrschule  [mehr...]
 
Stern Kultur & Bildung17.11.2017
 
Bild zu Bruchsal | "Die Eule rockt" / „Kultur macht Schule“ sorgt für Begeisterung am HBG Bruchsal

Bruchsal | "Die Eule rockt"

„Kultur macht Schule“ sorgt für Begeisterung am HBG Bruchsal

17.11.2017 | Mit einem Rockfestival setzte das Heisenberg-Gymnasium Bruchsal (HBG) Mitte November seine Veranstaltungsreihe „Kultur macht Schule“ (KmS) fort.  [mehr...]
 
Bild zu AOK macht mit bei der Aktion Lesen / Bundesweiter Vorlesetag

AOK macht mit bei der Aktion Lesen

Bundesweiter Vorlesetag

| Lesen macht Spaß. Lesen macht stark. Lesen macht schlau. Drei gute Gründe für die AOK Mittlerer Oberrhein sich am 14. Bundesweiten Vorlesetag zu beteiligen, der am Freitag, den 17.  [mehr...]
 
Stern Kultur & BildungMINT - Spitzenförderung am HBG Bruchsal
 
Bild zu Bruchsal | Offizielle Aufnahme im bundesweiten Schulnetzwerk /

Bruchsal | Offizielle Aufnahme im bundesweiten Schulnetzwerk

MINT - Spitzenförderung am HBG Bruchsal | 13 Schulen aus ganz Deutschland überzeugten im MINT-EC-Auswahlverfahren  [mehr...]
 
Bild zu Bruchsal | Neue Ausstellung im RHK Fürst-Stirum-Klinik / Modern und real – Werke von Ilse Beer

Bruchsal | Neue Ausstellung im RHK Fürst-Stirum-Klinik

Modern und real – Werke von Ilse Beer

| Über fünfzig Kunstwerke von Ilse Beer sind in der neuen Ausstellung im Eingangsbereich der RKH Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal zu sehen.  [mehr...]
 
Stern Kultur & Bildung22.10.2017
 
Bild zu Forst | 1,5 Millionen für Erweiterung des alten Gebäudes / Kindergarten "Ulrika" feierlich eingeweiht

Forst | 1,5 Millionen für Erweiterung des alten Gebäudes

Kindergarten "Ulrika" feierlich eingeweiht

22.10.2017 | Am Sonntag, 22. Oktober wurde der Kindergarten Ulrika in Forst nach einer einjährigen Phase der Erweiterung und des Umbaus feierlich eingeweiht.  [mehr...]