NICHTS VERPASSEN?
Gewalt Faust Überfall
Symbolbild Landfunker-Archiv
Landfunker RegioPortal | 01 - REGIO-NEWS | Blaulicht-News | Streit in der Straßenbahnlinie 4 eskaliert

Streit in der Straßenbahnlinie 4 eskaliert

Wir freuen uns, wenn du
diesen Artikel weiter verbreitest. Danke!

Bretten | 02.12.2019 | Aufgrund einer Streitsituation in der Straßenbahnlinie 4 am Samstag gegen 20:30 Uhr stoppte der Bahnfahrer an der Haltestelle Gölshausen Industriegebiet die Bahn und Zeugen informierten die Polizei.

Nach aktuellem Stand entdeckte ein 50-jähriger Deutscher in der Bahn die Freundin seines Sohnes. Laut Zeugenaussagen soll er bedrohlich auf die Frau eingewirkt haben. Ein 23-jähriger Syrer wollte die Situation schlichten und mischte sich in die Geschehnisse ein. Daraufhin kam es zu einer wechselseitigen Körperverletzung zwischen dem 50- und dem 23-Jährigen. Beim Eintreffen der Polizei vor Ort hatte sich die Auseinandersetzung bereits beruhigt. Die Beteiligten konnten getrennt werden.

Wie sich bei einem im Anschluss durchgeführten Alkoholtest herausstellte, hatte der 50-Jährige etwa 1,6 Promille intus.

Schnellnavigation
Nachrichten Regio-Fernsehen Neue Filme
Ausgehtipps Terminkalender Newsletter

Wir freuen uns, wenn du
diesen Artikel weiter verbreitest. Danke!

_

Anzeige

weihnachtspyramide_290x290

_

_

Anzeige

Christmas_Shopping_290x290

_

Siehe auch

Bretten | Autofahrerin bei Vorfahrtsverletzung leicht verletzt

19.11.2019 | Eine leicht verletzte Autofahrerin und etwa 13000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines …

Symbolbild_Feuerwehr_Brand

Bretten | Kinderwagen im Keller einer Gemeinschaftsunterkunft in Brand gesetzt

15.11.2019 | Im Keller einer städtischen Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber und Obdachlose in Bretten hat ein …