video
 

LGBTQ+ | Bruchsaler Kirchengemeinde zeigt Flagge – Protestaktion gegen die Diskriminierung von gleichgeschlechtlichen Paaren

Lass das deine Freunde wissen!


Filmbeitrag | Im März diesen Jahres sorgte die Aussage des Vatikans, nach wie vor keine gleichgeschlechtlichen Paare zu segnen, für Aufruhr in der Bevölkerung und vor allem in der LGBTQ+ Community. Auch einige Anhänger des katholischen Glaubens stehen nicht hinter dem Statement ihres obersten katholischen Glaubenshüters. Die Seelsorgeeinheit St. Vinzenz aus Bruchsal rief deshalb die Protestaktion „Wir wollen eine bunte Kirche!“ ins Leben.

18.06.2021 |

Der Monat Juni gilt bereits seit 1970 als Pride Month, in dem die Geschichte der LGBTQ+ Community gefeiert wird. LGBT steht für „Lesbian, Gay, Bisexual and Transgender„. Im Laufe der Zeit wurde durch den Buchstaben Q die Queer-Theorie inkludiert und das Plus steht stellvertretend für alle weiteren zahlreichen Sexualitäten, wie zum Beispiel omni-, pan- oder asexuell. Mit dem Pride Month soll daran erinnert werden, welcher Weg noch vor uns liegt, um die volle Gleichberechtigung für alle Menschen herzustellen.

Anlässlich des Pride-Months luden auch die Jugendlichen der katholischen Seelsorgeeinheit St. Vinzenz zu einer Aktion rund um die Bruchsaler Stadtkirche ein. Auslöser dieser Protestaktion war die Aussage des Vatikans, wonach auch weiterhin keine gleichgeschlechtlichen Paare gesegnet werden sollen.

In diesem öffentlichen Schreiben, in dem es unter anderem hieß, dass „Gott keine Sünde segnen“ könne, spricht der Vatikan stellvertretend für die gesamte katholische Kirche. Doch nicht alle Anhänger der katholischen Kirche stehen hinter diesem Statement, wie die Aktion der Seelsorgeeinheit deutlich zeigt. Wir unterhielten uns mit Dekan Bernhard Wilhelm über die Aktion, seine persönliche Meinung zur gleichgeschlechtlichen Ehe und Kirche und Homosexualität im Allgemeinen.

 

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

 

Lass das deine Freunde wissen!

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

_

Anzeige

lfk-banner-eventkalender-300x150

_

_

Anzeige

saluveganshop

_

Siehe auch

Bruchsal | Rund 150 Katholiken bilden Menschenkette unter dem Motto „Unsere Kirche ist bunt“

14.06.2021 | Groß und bunt, das war am Samstag das Erscheinungsbild der Protestaktion rund um …

STUDIO | „Mein Herz schlägt für die Seelsorge!“ – Frischer Wind in der Kirchengemeinde Ubstadt-Weiher

Studiointerview | Sophia Leppert ist 29 Jahre jung, „Mannemer Mädl“ und seit dem ersten März …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.