"Moonrise over Michaelsberg", Foto: ©Achim Liepold, aus einer Entfernung von 3,9 km zur Kapelle aufgenommen

Fotowettbewerb | Die Schönheit der Natur rund um Untergrombach wird gesucht

Lass das deine Freunde wissen!

13.05.23 | Zum 40-jährigen Bestehen ruft Untergrombacher Naturschutzverein zu Fotowettbewerb auf

Bruchsal (tam). 1983 gegründet, ruft der Untergrombacher Verein für Umwelt- und Naturschutz aus Anlass seines 40-jährigen Bestehens zu einem Fotowettbewerb auf. „Wir möchten diesen Jahrestag zum Anlass nehmen, möglichst vielen Menschen die Schönheit der Natur rund um unseren Ort nahe zu bringen“, sagt Thomas Adam, der Vorsitzende des Vereins.

Gesucht werden Landschafts- und Naturbilder aus Untergrombach

Maximal drei Bilder können je Einsender eingereicht werden. Aus den eingegangenen Aufnahmen werden von einer Jury 26 Bilder ausgewählt, mit denen ein großformatiger Kalender für drei Jahre zusammengestellt wird.

Die wichtigsten Bedingungen:

  • es muss sich um digitale Aufnahmen (idealerweise als .JPG oder .TIF) han-deln, die jeweils eine Dateigröße von ca. 3-5 MB haben sollten;
  • bei größeren Dateien (mehr als 10 MB) kann eine kleinere Ansichtsdatei vo-rausgesandt werden, die große Datei ist dann nach Aufforderung durch uns mit einen Filehosting-Dienst (z. B. WeTransfer) zu übertragen.
  • die Bilder müssen im Querformat angelegt sein, um als Kalendermotive die-nen zu können;
  • alle Bilder müssen im Dateinamen aussagekräftig betitelt sein und auch den Namen der Fotografin / des Fotografen nach folgendem Muster beinhalten: „Abendstimmung am Baggersee – Aufnahme Annette Müller.jpg“
  • Einsendeschluss ist Samstag, der 15. Juli, das Erscheinen des Foto-Kalenders ist für Oktober 2023 geplant.
Weitere Informationen

Verein für Umwelt- und Naturschutz Untergrombach e.V.
Thomas Adam, 1. Vorsitzender
Bachstraße 36, 76646 Bruchsal, mobil 0151 – 18 69 24 59
E-Mail: thomas.adam@onlinehome.de

Oder laden Sie hier die pdf-Datei des Vereins mit allen Einzelheiten zum Wettbewerb herunter
2023 – Fotowettbewerb – Ausschreibung Aufruf.docx

Unser Motiv „Moonrise over Michaelsberg“ stammt von Landfunker-Fotografen Achim Liepold, es wurde aus einer Entfernung von 3,9 km zur Kapelle auf einer Stutenseer Wiese stehend aufgenommen.

 

Was war? Was kommt?

Nicht täglich auf dem Landfunker? Verstehen wir 🙂
Abonniere den Wochenend-Newsletter, dann wirst du 1x pro Woche
informiert und erfährst alles Wichtige zum Wochenende!

Der Landfunker-Wochenend-Newsletter: Bei Nichtgefallen jederzeit mit einem Klick kündbar!

Siehe auch

Online werben mit Erfolg im Raum Bruchsal-Bretten-Bad Schönborn-Kraichtal-Waghäusel-Philippsburg

Bei durchschnittlich 8500 Besuchern täglich lohnt sich für Sie Bannerwerbung bei Landfunker, ganz besonders für …

Hide picture