Symbolbild Landfunkerarchiv

BRUCHSAL | Sicheres Mittagessen für Kinder in Ganztagesbetreuung während des Lockdowns

Bereits 72 x geteilt!
Bitte hilf uns mit einer Empfehlung, den Beitrag weiter zu geben. Danke!

8.1.2021 | Das Bruchsaler Mensamobil geht ab Montag an den Start

Um die Mittagsverpflegung der ganztags betreuten Kinder in der Lockdownzeit sicherzustellen, hat die Stadt Bruchsal ein neuartiges Konzept umgesetzt: Das Projekt “Mensamobil”.

Ab sofort können Familien für ihre Kinder, die normalerweise im Ganztagesbetrieb sind (Ganztagesgrundschule oder Ganztageskindergarten), ein warmes Mittagessen erhalten. Bestellt werden kann es jeweils am Vortag für den nächsten Tag unter mensamobil@bruchsal.de oder unter der Telefonnummer 07251/79-5273. Das Essen wird direkt nach Hause oder in die jeweilige Schule beziehungsweise den Kindergarten geliefert.

Der Preis beträgt 3,90 Euro pro Essen. Für Kinder mit Anspruch auf Leistungen aus dem Bildungs-und Teilhabepaket (BuT) ist das Essen kostenfrei.

Der Lieferservice wird von der Jugendsozialarbeit übernommen. So werden die Kinder nicht nur mit einer warmen Mahlzeit versorgt, sondern es wird auch ein persönlicher Kontakt zu den Kindern hergestellt, die gerade in der Pandemie besonders unter den Einschränkungen leiden.

Die Speisekarte für die ganze Woche wird auf den Webseiten www.bruchsalkids.de und auf www.bruchsal.de veröffentlicht.

So sieht der Speiseplan in der ersten Woche aus:

Der Speiseplan in der Anfangswoche

 

Möchten Sie kommentieren?

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

_

Anzeige

_

_

Anzeige

_

_

Anzeige

_

Siehe auch

Gericht-Urteil-Recht-Justizia

Karlsruhe | Oberlandesgericht bestätigt: Pflicht zur Mietzahlung trotz Schließung eines Einzelhandelsgeschäfts im „Corona-Lockdown”

25.05.2021 | Ein Einzelhändler, dessen Ladenlokal im „Corona-Lockdown“ für den Publikumsverkehr geschlossen werden musste, kann …

Jugendmusikschule Unterer Kraichgau e.V. Bretten | „Kostenlose Schnupperstunden für alle Instrumente“ – online und doch LIVE!!

26.02.2021 | Im vergangenen Jahr 2020 konnte wegen der Corona- Pandemie leider kein traditioneller „Tag der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.