Rottweiler, Hund
Symbolbild - Landfunker-Archiv
Landfunker RegioPortal | 04 - REGION | Kraichgau | Bad Schönborn | Bad Schönborn | Mann wird von Hund gebissen

Bad Schönborn | Mann wird von Hund gebissen

Wir bedanken uns, wenn du
diesen Artikel weiter verbreitest. Danke!

03.03.2020 | Am Uferbereich des Quotbaches in Bad Schönborn – Langenbrücken wurde am Sonntag gegen 09:15 Uhr ein 54-jähriger Mann von einem  Hund gebissen.

Dem Geschädigten gelang es noch seinen linken Arm schützend vor sich zu halten, als der Hund auf ihn zukam. Der Hund biss sich anschließend an seiner Winterjacke fest, so dass sich der 54-Jährige lediglich im Bereich des Unterarms eine Schürfwunde zuzog. Das Tier war in Begleitung einer Frau unterwegs, welche sich im Anschluss gemeinsam mit dem Hund von der Örtlichkeit entfernte, ohne sich um den Geschädigten zu kümmern.

Der Besitzer des Hundes hat sich inzwischen bei der Polizei gemeldet und konnte so ausfindig gemacht werden.

Siehe auch

gefängnis

JVA Bruchsal erhält Drogenspürhund

Bruchsal | 29.11.2019 | Als eine von vier Justizvollzugsanstalten erhält Bruchsal ab April 2020 neben …