Politik & Wirtschaft | Über Schulentwicklung und Energiebericht informiert 

Statistik aktuell
  • 82 Besucher online
  • 4861 Abonnenten
  • 2537 Filme abrufbar
  • 251103 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook


Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Bruchsal +++ Wirtschaft | Die Autowerkstatt Adamiok hat Kunden und Interessierte zum Tag der offenen Tür eingeladen. Das...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen Politik & WirtschaftDonnerstag, 20. April 2017

Sitzung des Verwaltungsausschusses des Kreistages

Über Schulentwicklung und Energiebericht informiert 

Bild zu  / Über Schulentwicklung und Energiebericht informiert 
Landkreis Karlsruhe | Die beruflichen Schulen und Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ) in Trägerschaft des Landkreises Karlsruhe waren Thema in der jüngsten Sitzung des Verwaltungsausschusses des Kreistages am Donnerstag, 6. April. Eine der Herausforderungen für die Zukunft wurde deutlich: Wie kann es im Rahmen der Regionalen Schulentwicklung gelingen, trotz des prognostizierten Schülerrückgangs in den kommenden Jahren Bildungsgänge weiter zu erhalten? Bereits zum fünften Mal wurde der Bericht fortgeschrieben.

Die Unterrichtssituation und Lehrerversorgung sind wesentliche Bestandteile des Zahlenwerks: Für die Beruflichen Schulen im Landkreis Karlsruhe ergibt sich ein Unterrichtsdefizit von durchschnittlich 2,4 %. Die Lehrerversorgung an den Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren in Trägerschaft des Landkreises liegt im aktuellen Schuljahr 2016/17 bei 95,4 %. Im Bereich der ausgerufenen Digitalisierungsoffensive seitens den Bundes und des Landes befinde sich der Landkreis bereits auf einem guten Weg, derzeit werde die Planung vorbereitet. Mit einer Kostenschätzung für den Ausbau einer einheitlicher flächendecken WLAN-Versorgung werde noch vor der Sommerpause gerechnet, kündigte die Landkreisverwaltung an.

Andere Anforderungen an die Trinkwasserhygiene sorgen u.a. für einen Anstieg des Wärmebedarfs

Die landkreiseigenen Schulen bilden auch einen Schwerpunkt des Energieberichts 2015, der regelmäßig fortgeschrieben und im Gremium vorgestellt wird. Deren Wärmebedarf ist witterungsbereinigt um 9,9 % gestiegen. Gründe dafür sind unter anderem Anforderungen an die Trinkwasserhygiene. Um die Leitungen vor Verkeimung zu schützen, müssen die Heizungsanlagen auch in der Sommerzeit bei Bedarf in Betrieb genommen werden um die Leitungen mit heißem Wasser spülen zu können.

Positiv nahm das Gremium auch Minderverbräuche zur Kenntnis, so zeigt der Bericht beispielsweise für die Käthe-Kollwitz-Schule in Bruchsal einen Rückgang des Wärmebedarfs seit 2012 um 52 %, was auf die energetischen Sanierungen zurückzuführen ist. Der Wasserverbrauch ist um rund 8,5 % gestiegen, was die Verwaltung insbesondere auf die Schwankungen bei den Sonderpädagogischen Bildungszentren mit Therapieschwimmbecken zurückführt. Leicht gesunken ist der Stromverbrauch. Für alle kreiseigenen und angemieteten Liegenschaften mussten im Jahr 2015 Kosten für Strom, Wärme und Wasser von rund 3,8 Mio. Euro aufgewendet werden.


Foto: Symbolbild(pixabay)

(pm)



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Politik & Wirtschaft«


Bild zu Forst | Guten Abend liebe Genossen / Die gibt es wirklich. Sogar in Forst.

Forst | Guten Abend liebe Genossen

Die gibt es wirklich. Sogar in Forst.

23.05.2017 | Und garnicht zu knapp. Immerhin 50 Genossen fanden sich im Jägerhaus ein du  hörten der Landesvorsitzzenden Leni Breymeier und der Bundestagskandidatin Neza Yildirim gespannt zu.  [mehr...]
 
Bild zu Hambrücken | offizieller Antrittsbesuch  / Landtagsabgeordneter Ulli Hockenberger in Hambrücken

Hambrücken | offizieller Antrittsbesuch

Landtagsabgeordneter Ulli Hockenberger in Hambrücken

23.05.2017 | Seinen offiziellen Antrittsbesuch stattete der Landtagsabgeordnete Ulli Hockenberger am vergangenen Freitag der Gemeinde Hambrücken ab.  [mehr...]
 

Chardonnay des Weinguts Heitlinger Trophy-Sieger bei Weinverkostung

|
Bild zu VORANKÜNDIGUNG :: Digitale Bildungswelten? / Chancen und Risiken der Digitalisierung im Unterricht

VORANKÜNDIGUNG :: Digitale Bildungswelten?

Chancen und Risiken der Digitalisierung im Unterricht

23.06.2017 | Eines der brisantesten Themen in der aktuellen Schulentwicklung  [mehr...]
 
Bild zu Pressemitteilung der AFD :: Dr. Rainer Balzer MdL / CDU-Abgeordnete lehnen Verschleierungsverbot selbst in entschärfter Form ab

Pressemitteilung der AFD :: Dr. Rainer Balzer MdL

CDU-Abgeordnete lehnen Verschleierungsverbot selbst in entschärfter Form ab

18.05.2017 | Die Pressemeldung entspricht der Selbstdarstellung der jeweiligen Partei und spiegelt nicht die Meinung der Redaktion wieder.  [mehr...]
 
Bild zu Auf dem Areal „altes Feuerwehrhaus“ ist Wohnentwicklung vorgesehen / Oberdorf in Untergrombach im Fokus bei Vor-Ort-Begehung

Auf dem Areal „altes Feuerwehrhaus“ ist Wohnentwicklung vorgesehen

Oberdorf in Untergrombach im Fokus bei Vor-Ort-Begehung

Bruchsal | Bruchsal wächst! Im Zuge dieses Bürgerdialogprozesses finden in Vorbereitung der Bürgerwerkstätten Vor-Ort-Termine mit Vertretern der Stadtverwaltung und des Ortschaftsrates statt. Am Montag, den 24.  [mehr...]
 
Bild zu Pressemitteilung von Haus & Grund Bruchsal-Philippsburg / Vorstellung der Fortschreibung des Einzelhandelskonzepts vor dem Gemeinderat

Pressemitteilung von Haus & Grund Bruchsal-Philippsburg

Vorstellung der Fortschreibung des Einzelhandelskonzepts vor dem Gemeinderat

Bruchsal | Sehr geehrte Damen und Herren, zum o. g. Thema geben wir folgende  [mehr...]
 
Bild zu Zweites Projekt unter dem Begriff Fernwärme der EWB in Bruchsal  / Fernwärme kann auch aus der Nähe kommen

Zweites Projekt unter dem Begriff Fernwärme der EWB in Bruchsal

Fernwärme kann auch aus der Nähe kommen

Bruchsal | Dass man auch alte Gebäude sinnvoll und zukunftsträchtig mit modernen Heizsystemen ausstatten kann beweist die neue Anlage in der alten Michaelbergschule in Untergrombach.  [mehr...]
 
Bild zu Haus & Grund fordert Stärkung von Polizei und Justiz    / Sicherheit darf keine Frage des Wohlstands sein

Haus & Grund fordert Stärkung von Polizei und Justiz

Sicherheit darf keine Frage des Wohlstands sein

| Die Zahl der Wohnungseinbrüche ist im vergangenen Jahr um 9,5 Prozent gesunken.  [mehr...]
 
Bild zu Pressemitteilung des AfD-Abgeordneten Dr. Rainer Balzer / Balzer macht sich für die Rückkehr des „Dipl.-Ing.“ stark

Pressemitteilung des AfD-Abgeordneten Dr. Rainer Balzer

Balzer macht sich für die Rückkehr des „Dipl.-Ing.“ stark

| Die Pressemeldung entspricht der Selbstdarstellung der jeweiligen Partei und spiegelt nicht die Meinung der Redaktion wider.  [mehr...]