fbpx
Polizei Blaulicht Verbrechen
Symbolbild Landfunkerarchiv

WEINGARTEN/BLANKENLOCH/BRUCHSAL | Verkehrsteilnehmer entzieht sich durch Flucht und riskante Fahrweise einer Kontrolle

Bereit 4 x geteilt!

03.02.2022 | Am Mittwoch, kurz nach 17.00 Uhr, sollte ein 31-jähriger Pkw-Führer auf der L 559, Ortseingang Weingarten, einer Verkehrskontrolle unterzogen werden.

Daraufhin beschleunigte der Fahrer sein Fahrzeug, einen Pkw Ford, und versuchte sich der Kontrolle in grob verkehrswidriger und rücksichtloser Fahrweise, zunächst durch den Ortsteil Waldbrücke, weiter auf der L 559 Richtung Blankenloch, von dort nach Touchieren einer Leitplanke weiter auf die L 560 und von dort auf die L 558 stets in Richtung Bruchsal, zu entziehen.

In Bruchsal selber konnte der flüchtige Fahrer dann im Bereich der Südstadt von Bruchsal nach Widerstandshandlungen festgenommen werden. Nach ersten Ermittlungen stand der flüchtige Fahrer unter dem Einfluss berauschender Mittel und war auch nicht im Besitz eines Führerscheines.

Im Zuge seiner Flucht und riskanten Fahrweise gefährdete und behinderte der Beschuldigte möglicherweise andere Verkehrsteilnehmer. Diese werden ersucht sich mit der sachbearbeitenden Dienststelle, der Verkehrspolizei Karlsruhe, unter der Rufnummer 0721/944840 in Verbindung zu setzen.

Andere Themen?

Stöbern Sie die in den am meisten angefragten Themenbereichen
REGIO-NEWS
NEUE VIDEOS
BLAULICHT-NEWS
NATUR & UMWELT
KUNST & KULTUR
VERANSTALTUNGEN
ZUR STARTSEITE
CORONA REGIONAL
DER GASTKOMMENTAR

 

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

WICHTIG: Solltest du in den nächsten Minuten keine Bestätigungsmail von uns bekommen, so überprüfe bitte deinen SPAM-Ordner. Ohne die Bestätigungsmail können wir dir keinen Newsletter schicken.

Ja, ich abonniere den