NICHTS VERPASSEN?
video
 

Bruchsal | Offene Zweierbeziehung – eine turbulente Komödie

Bereits 34 x geteilt!
Bitte teile diesen Artikel auch. Danke!


 Filmbeitrag | Exil Theater eröffnet neue Spielzeit

04.10.2019 | Einen Rosenkrieg italienischen Formats mit ebenso viel Adrenalin wie Tränen – den kann man sich demnächst im Exil Theater live ansehen. Die tubulente Komödie “Offene Zweierbeziehung” von Dario Fo und Franca Rame geschrieben, eröffnet die neue Spielzeit des Bruchsaler Amateurtheaters. Auf der Bühne verkörpern Sonja Schott und Martin Höfer die beiden Hauptcharaktere Antonia und ihren Ehemann.

Antonia ist aufgrund der ständigen Seitensprünge ihres Mannes „not amused“. Im Ehebett herrscht schon seit Monaten tote Hose, denn Antonias Mann vergnügt sich fremd. Seit Neuestem bringt er seine Affären sogar mit nach Hause und fordert von seiner Frau Toleranz. „Freie Liebe für freie Menschen“. Offen aber selbstverständlich nur in seine Richtung. Also greift Antonia in ihre Trickkiste und versucht ihn mit reichlich Tränen, Wutausbrüchen bis hin zum inszenierten Selbstmord umzustimmen

Doch wie viel Arbeit steckt eigentlich dahinter, bis wir uns auf den Theaterbühnen unserer Region solche leidenschaftlichen Stücke ansehen können? Um das zu klären haben wir uns mit den Schauspielern und Regisseur Bernhard Wendel unterhalten. All das sehen Sie in diesem Beitrag.

Zurück zur
STARTSEITE
Events der Woche Icon-Landfunker-Kreis-150 Videos der Woche
Alle Termine

_

Anzeige

enoplan_290x290px

_

_

Anzeige

enoplan_290x290px

_

Siehe auch

Bruchsal | Finaler Gleisdurchstich beim Bruchsaler Bahnhof

 Filmbeitrag | Letzte Runde beim Bau der unterirdischen Gleisquerung eingeläutet 10.10.2019 | In Bruchsal wurde …

Bruchsal | Fragen an den Polizeichef: “Wie sicher ist unsere Region?”

 Interview  | Revierleiter Wolfgang Ams stellt sich den Fragen von Ulrich Konrad 10.10.2019 | Wolfgang …