fbpx

Der Pflegestützpunkt im Landkreis Karlsruhe veranstaltet virtuelle Gesprächsrunden für Angehörige | Die neuen Termine im August und September stehen fest

Bereit 3 x geteilt!

02.08.2022 | Die Pflegestützpunkte im Landkreis Karlsruhe bieten für pflegende Angehörige virtuelle Gesprächsrunden an, um sich mit anderen über ihre Situation auszutauschen. Die nächsten Termine finden dienstags am 23. August sowie am 27. September, von 16.30 bis 18 Uhr, statt.

Die Betreuung eines pflegebedürftigen Angehörigen und die Organisation der pflegerischen und medizinischen Versorgung sind meist sehr zeitintensiv und mit vielen Fragen verbunden. Unabhängig davon, ob die Pflege in der eigenen Häuslichkeit oder im Pflegeheim stattfindet wird diese für viele Angehörige zu einer herausfordernden und psychisch belastenden Situation. Umso wichtiger ist es, die eigenen Grenzen und Möglichkeiten zu kennen und im Alltag wieder neue Kräfte zu tanken. Denn nur wer gut für sich selbst sorgt, kann auch Sorge für andere tragen. Die Beraterinnen der Pflegestützpunkte laden daher einmal im Monat zu einem virtuellen Erfahrungsaustausch unter pflegenden Angehörigen ein.

Die Anmeldung erfolgt beim Pflegestützpunkt Landkreis Karlsruhe: am Standort Bretten unter Telefon 0721 936-71230 oder am Standort Ettlingen unter Telefon 0721 936-71240. Weitere Informationen sind online unter landkreis-karlsruhe/Pflegestuetzpunkte.de abrufbar.

Andere Themen?

Stöbern Sie die in den am meisten angefragten Themenbereichen
REGIO-NEWS
NEUE VIDEOS
BLAULICHT-NEWS
NATUR & UMWELT
KUNST & KULTUR
VERANSTALTUNGEN
ZUR STARTSEITE
CORONA REGIONAL
DER GASTKOMMENTAR

 

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

WICHTIG: Solltest du in den nächsten Minuten keine Bestätigungsmail von uns bekommen, so überprüfe bitte deinen SPAM-Ordner. Ohne die Bestätigungsmail können wir dir keinen Newsletter schicken.

Ja, ich abonniere den