Vizepräsident im Polizeipräsidium Karlsruhe Hans Matheis und Pressesprecher Ralf Minet zu Besuch bei KraichgauTV

COMING SOON | Die Polizei bei KraichgauTV

Wir bedanken uns, wenn du
diesen Artikel weiter verbreitest. Danke!

29.05.2020 |

Nein, wir haben nichts angestellt! Die KraichgauTV-Redaktion hält sich nach wie vor brav an die Verordnungen bezüglich der Corona-Pandemie. Das hat uns jedoch nicht davon abgehalten, uns gleich 2 Gäste – mit ausreichendem Sicherheitsabstand – ins Studio einzuladen.

Zu einem Gespräch kamen die beiden Polizeivertreter Hans Matheis, Vizepräsident im Polizeipräsidium Karlsruhe und Pressesprecher Ralf Minet.
Was geht noch in Zeiten von Corona? Wie kann man seinen Dienst machen? Ist auf die Polizei noch Verlass? Oder sind sie frustriert von Demoeinsätzen gegen die Unvernunft und sehen zu wie ein Virus alles durcheinander bringt?

Ralf Minet, Pressesprecher

 

Hans Matheis, Vizepräsident

Die beiden Herren fanden Zeit für ein langes Gespräch unter Sicherheitsvorkehrungen: Im Freien mit Abstand und mit Ulrich Konrad von KraichgauTV Fernsehen.

Sehen Sie den Filmbeitrag ab nächster Woche Donnerstag im Kabelfernsehen bei KraichgauTV und hier auf dem Landfunker.

Haben Sie Tipps?
Möchten Sie kommentieren?

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

Siehe auch

Bruchsal | So funktioniert die doppelte Buchführung – kurz und einfach erklärt!

Filmbeitrag | Sascha Wagner, Dozent der Dualen Hochschule Karlsruhe, spricht über die sogenannte „Doppik“ 19.06.20 …