NICHTS VERPASSEN?
ss_1044016312 Sicherheitsgurt Anschnallen Polizei
Foto: Symbolbild

Bretten/Sulzfeld | Polizei führte Gurtkontrollen durch

Bereits 3 x geteilt!
Bitte teile diesen Artikel auch. Danke!


Blaulicht | Leider einige Verstöße festgestellt

14.08.2019 | Gurtkontrollen führten Polizeibeamte des Brettener Reviers am Dienstag in Bretten und in Sulzfeld durch.

In der Zeit zwischen 10 und 11 Uhr wurden in Sulzfeld, in der Mühlbacher Straße, drei und zwischen 12 und 13 Uhr in Bretten, in der Pforzheimer Straße, acht Autofahrer kontrolliert, die den vorgeschriebenen Sicherheitsgurt nicht angelegt hatten.

Die Autofahrer wurden verwarnt. Das Verwarnungsgeld beträgt 30 Euro.

Die Polizei möchte mit derartigen Kontrollen erreichen, dass sich Autofahrer an die seit 1976 aus gutem Grund bestehende Anschnallpflicht halten. Wer sich nicht anschnallt, erhöht sein Verletzungsrisiko bei einem Unfall um ein Vielfaches.

Schnellnavigation
Nachrichten Regio-Fernsehen Neue Filme
Ausgehtipps Terminkalender Newsletter

_

Anzeige

sparkasse_kraichgau_290x290px

_

Siehe auch

Rabe Vogel Krähe

Bretten | Wer hat die Heckscheibe eingeschlagen?

Blaulicht | “Täter” nach rätselhaftem Vorfall ermittelt 22.08.2019 | Die beschädigte Heckscheibe ihres Autos gab …

ss_204860140 Vater Sohn Familie Kind

Kronau | Fünfjähriger beweist Ausdauer

Blaulicht | Familienbande 09.08.2019 | Ein fünfjähriger Junge hat in Kronau ungewollt mal kurz für …