NICHTS VERPASSEN?

Natur & Umwelt

Region | Die Hundstage kommen

Hundstage Sommer Hitze Wetter

Wetterwissen | Woher kommt der Begriff “Hundstage”? Die Zeit vom 23. Juli bis zum 23. August nennen wir „Hundstage“. Der Ursprung dieser Bezeichnung liegt schon tausende Jahre zurück und geht auf die Sichtbarkeit des Sirius zurück, dem hellsten Stern des Sternbildes „Großer Hund“. Der Zeitraum …

Weiter lesen ...

Oberöwisheim | 20.07. | “Geheimnisvolle Welt der Hohlwege”

Hohlweg-bei-Gochsheim

Ankündigung | ÖkoRegio-Tour im Kraichgau 20.7.2019 | Auch 2019 bietet das Landratsamt Karlsruhe wieder interessante Führungen unter der Leitung von Hans-Martin Flinspach in die Natur des Kraichgaus an. Die ÖkoRegio-Touren sind spannende Entdeckungsreisen der anderen Art und bieten den Besucherinnen und Besuchern Genuss, Entspannung und …

Weiter lesen ...

Oberderdingen | Dem Paradiesapfel auf der Spur

 Filmbeitrag | KraichgauTV Gemüstekiste auf dem Wochenmarkt in Oberderdingen 18.07.19 | Jetzt beginnt sie: die Erntezeit für das rote Gold, besser bekannt als Tomate. Millionen von Tonnen an Tomaten werden in der Volksrepublik China geerntet und weiter zu Konzertrat verarbeitet. In unseren Breitengraden kommen die …

Weiter lesen ...

Region | Geheimnis Aromabläschen

WetterOnline Wetter Regen

Reportage | Darum riecht der Sommerregen Jeder kennt diesen typischen Geruch, wenn es nach längerer Trockenheit regnet. Doch warum liegt dieses spezielle Aroma in der Luft, wenn Wasser doch eigentlich geruchlos ist? Matthias Habel, Pressesprecher und Meteorologe bei WetterOnline, kennt die Antwort. Aromabläschen parfümieren die Luft …

Weiter lesen ...

Landkreis | Resolution für Nachhaltigkeit auf kommunaler Ebene beschlossen

Photovoltaik Solaranlage Energiestrategie Erneuerbare Energie

Meldung | Energiestrategie des Landkreises Karlsruhe nach Umsetzung vieler Projekte fortgeschrieben Der Landkreis Karlsruhe hat im Jahr 2009 mit seiner neu gegründeten Umwelt- und Energieagentur ein Klimaschutzkonzept erarbeitet, das bis zum Jahr 2050 einen CO²-freien Energieeinsatz beinhaltet. Die zugrunde liegende Energiestrategie hat der Verwaltungsausschuss des …

Weiter lesen ...

Zaberfeld | Wildkräuterwelt am Naturparkzentrum

Naturpark Stromberg-Heuchelberg

Meldung | Kampagne “Blühender Naturpark” Noch sieht kahl und öd aus, was ab dem kommenden Jahr das Auge erfreuen und als Insektenlebensraum grünen und blühen soll – die neue Wildkräuterwelt Zaberfeld am Naturparkzentrum – ein gemeinsames Projekt von Naturpark und Gemeinde Zaberfeld im Rahmen der …

Weiter lesen ...

Bruchsal | „Make the world GRETA again“

  „Wir sind Greta“ – so lautete der Titel des Theaterstücks, das das Little Black Fish Collective mit dem Circus Pari Pari Ensemble Bruchsal am Freitag, 21. Juni auf die Bühne des Bruchsaler Atriums gebracht hat. Das Stück, in dessen Mitte die schwedische Klimaschutzaktivistin Greta …

Weiter lesen ...

Zeutern | Wenn der Bauer bei der “Ackerwildkraut-Meisterschaft” gewinnen will …

 Erklär-Video | Ein Zeuterner Landwirt geht mit gutem Beispiel voran. Biodiversität auf heimischen Äckern soll gewürdigt werden. 18.06.2019 | Wer hat die schönste Blumenwiese? Vielleicht der Zeuterner Landwirt, der am Wettbewerb “Ackerwildkraut-Meisterschaft” teilnimmt? Ackerfrauenmantel, Ackerröte, Ackerstiefmütterchen, gewöhnlicher Frauenspiegel, Klatschmohn, Kornblume, Ackerrittersporn. Sie alle sind hier …

Weiter lesen ...

Region | Kabinettsbeschluss zum Insektenschutz steht bevor

Meldung | BUND ruft zu Unterstützung des Entwurfs auf Lass brummen! Unter diesem Motto ruft der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) zu einer bundesweiten Petition gegen das Insektensterben auf. Der Verein will mit 100.000 Unterschriften ein deutliches Signal an die Bundesregierung senden, …

Weiter lesen ...

Büchenau | Naturspargel

Reportage | Folienfrei beim Spargelhof Schäffner Ökologische Nachhaltigkeit beschreibt den weitsichtigen und rücksichtsvollen Umgang mit natürlichen Ressourcen. Auch beim Spargelanbau ist das ein Thema. Anette Schäffner betreibt einen Landkostladen in Büchenau. Auf ihren Feldern wird der Spargel ganz traditionell ohne Plastikfolie angebaut. “In diesem Jahr …

Weiter lesen ...

Forst | Jeder Schritt zählt

Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, können das Gesicht der Welt verändern. Was früher als „Öko“ belächelt wurde, ist heute in der Mitte der Gesellschaft angekommen: Nachhaltigkeit, Umweltschutz, Zero-Waste. Hinter diesen Begriffen stecken viele kleine Dinge. Johanna Lammert-Bohnenkamp aus …

Weiter lesen ...

Landkreis | Drohende Schnakenplage am Oberrhein?

Landkreis Karlsruhe Schnaken Plage FDP Christian Jung

Pressemitteilung | FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung | Christian Jung fordert Bundeswehr-Einsatz im Landkreis Karlsruhe und Ausrufung des Katastrophenfalls durch die Landesregierung Der FDP-Bundestagsabgeordnete Christian Jung (Karlsruhe-Land) fordert nach verschiedenen Gesprächen und Vor-Ort-Terminen in den vergangenen 24 Stunden die Ausrufung des Katastrophenfalls wegen der drohenden Schnakenplage für …

Weiter lesen ...

Bruchsal | Blühstreifenaktion soll biologische Vielfalt erhalten

Hockenberger_Jäger_Blühstreifen

Meldung | Landtagsabgeordneter Ulli Hockenberger (CDU) sät mit Landwirt Helmut Jäger die ersten Flächen in Bruchsal ein Mit dem Angebot „Baden-Württemberg blüht“ ermöglichen Landwirte des Bauernverbandes Karlsruhe allen Bürgerinnen und Bürger des Landkreises sich an großen Blumenwiesen zu beteiligen. Schon für einen geringen Betrag kann …

Weiter lesen ...

Büchenau | Die Sonne bringt das Köpfchen an den Tag

 Filmbeitrag | Zu Besuch auf dem Spargelhof Schäffner Der Gaumenschmeichler aus dem Sandboden lässt wieder die Zungen schnalzen. Die Spargelsaison ist da. Kurz aber heftig. Der Preis schlägt je nach Wetterlage Kapriolen. Aber egal, das beliebte Saisongemüse erfreut dennoch großer Beliebtheit. Von Anette Schäffner erfahren …

Weiter lesen ...

Bad Schönborn | Überraschendes und Beeindruckendes aus der Tiefe

Nachbericht | Jürgen Alberti hielt den ersten ortsbezogenen Vortrag im Jubiläumsjahr Zum Auftakt der Vortragsreihe anlässlich des 750. Ortsjubiläums von Langenbrücken, bot Jürgen Alberti „tiefe“ Einblicke in die bedeutsame Posidonienschiefergrube. Der gut besuchte Vortrag im besonderen Ambiente des historischen Kursaals Sigel hatte den ungewöhnlichen Titel …

Weiter lesen ...

Bruchsal | Der Kampf dem Klimawandel

 Filmreportage | Schülerproteste gehen in die zweite Runde „Wir sind hier, wir sind laut, weil ihr uns die Zukunft klaut!“ – so lautet der Slogan der Protestbewegung, die gerade Schüler und Studenten auf der ganzen Welt auf die Straßen treibt. Um darauf aufmerksam zu machen, …

Weiter lesen ...

Landkreis | Bitte keine vorschnelle Hilfe bei jungen Wildtieren

chicks-2426644_1920

Reportage | Scheinbar verwaiste Jungvögel und junge Wildtierbabys sind oft gar nicht so verlassen und hilflos wie viele denken. Vorschnelle Hilfsaktionen können Jungtieren mehr schaden, als nutzen. In den Tierheimen in Baden-Württemberg werden zurzeit wieder zahllose flugunfähige Jungvögel, gerettete Entenküken und andere junge Wildtierwaisen abgegeben. Doch …

Weiter lesen ...

Untergrombach | Der Michaelsberg von oben

 Krachgau von oben | Wir fliegen zum Michaelsberg und betrachten die Michaelsbergkapelle und den herrlichen Blick über die Rheinebene Der Michaelsberg bei Untergrombach ist ein 268,8 m hoher Berg am westlichen Rand des Kraichgaus. Als Ziel von Wallfahrern und auch als eines der ersten Naturschutzgebiete …

Weiter lesen ...

Haus und Garten | Let it BEE!

Jana Lang, die sonst hinter der Kamera für KraichgauTV steht, erzählt uns von ihren Bienenvölkern Aus RegioMagazin WILLI 04/19 Der sonnige Frühling lockt die Honigbienen aus ihrem Stock. Die Natur ist zum Leben erwacht und die fleißigen Bienchen können ihrer Lieblingsbeschäftigung nachgehen. Jetzt heißt es …

Weiter lesen ...

Haus und Garten | Schön wenns summt und brummt!

shutterstock_130229867

Insektensterben ist schon lange kein Wort mehr das an fachspezifische Debatten gebunden ist. Was dagegen hilft oder was man tun kann, wird jedoch zu selten thematisiert. Aus RegioMagazin WILLI 04/19 In den letzten 30 Jahren ist die Insektenmasse um fast 80 % zurückgegangen. „Es stellt …

Weiter lesen ...

Eichtersheim-Angelbachtal | Der Schlosspark von oben

 Krachgau von oben | Wir fliegen in Schlosspark und um die Kunstwerke des Skulpteurs Jürgen Goertz Das Schloss Eichtersheim ist ein Wasserschloss in Eichtersheim, einem Ortsteil der Gemeinde Angelbachtal im Rhein-Neckar-Kreis. Das Schloss wurde im 16. Jahrhundert durch die Herren von Venningen erbaut und erhielt …

Weiter lesen ...