NICHTS VERPASSEN?

Natur & Umwelt

Bruchsal | „Jeden Tag mit dem Rad zur Arbeit“

Stadtradeln Stadtradler Stadtradeln2019

Nachbericht | Sieger bei der Aktion „Stadtradeln“ für viele Rad-Kilometer geehrt 19.09.2019 | Eine „großartige Leistung“ attestierte Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick allen „Stadtradlern“, die im Juli innerhalb von drei Wochen fast 120.000 Kilometer „gedrebbelt“ waren. Daraus errechnet sich eine CO2-Ersparnis von insgesamt 17 Tonnen. An der …

Weiter lesen ...

Bruchsal | „Das Wandern ist des Müllers Lust“ – Der Odenwaldklub Bruchsal e.V.

 Film-Beitrag | Ein Verein im Portrait – Der Odenwaldklub Bruchsal e.V. 30.08.2019 | 13.000 Mitglieder und 100 Ortsgruppen organisieren und machen den Odenwaldklub e.V. aus. Auch in Bruchsal gibt es wanderfreudige Mitglieder, die dem Verein beigetreten sind. Der in Südwesten Deutschlands größter Gebietswanderverein aktiviert unter …

Weiter lesen ...

Region | So entsteht Wind

Wind Natur

Reportage | Unablässiges Streben nach Ausgleich 16.08.2019 | Ein wenig Wind ist im Sommer ganz angenehm. Er kann aber auch recht unangenehm werden und sich zu einem heftigen Sturm entwickeln. Aber wie kommt es eigentlich zu der deutlich spürbaren Bewegung der Luft? Luftdruckausgleich sorgt für Bewegung …

Weiter lesen ...

Bruchsal | Der 5. Mirabellentag wird kräftig gefeiert

 60-sec-Video | Fruchtige Versuchung auf den Streuobstwiesen 14.08.2019 | Beim 5. Bruchsaler Mirabellentag konnte man auf den Streuobstwiesen der Familie Baumgärtner so einige Dinge über die kleine süße Frucht erfahren. Neben erntefrischen Mirabellen und allerlei Spezialitäten rund um die gelbe Frucht, wie beispielsweise Mirabellenschnaps und …

Weiter lesen ...

Mingolsheim | Nachwuchs vom Klapperstorch gefällig? Besuch im Storchenpark.

kw32_Storch_August_2019_Mingolsheim_Storchenpark_Alexander_Dewald

 Filmbeitrag | Dann auf in Alexander Dewalds „Vorgarten“, den Storchenpark! 08.08.2019 | Eine grüne Oase mitten im Industriegebiet – die hat Alexander Dewald aus dem trostlosen Landstrich vor seiner Oldtimer-Werkstatt in Mingolsheim geschaffen. Parkbänke, die zum gemütlichen Verweilen einladen, Obstbäume, die kleine Naschkatzen glücklich machen …

Weiter lesen ...

WEINGARTEN | Die Ungeheuerklamm – Ein Naturschutzgebiet

Die Ungeheuerklamm ist ein Naturschutzgebiet zwischen Untergrombach und Weingarten. Im Volksmund wurde sie lange als Grenzgraben bezeichnet, denn der Verlauf des Grabengrunds, der manchmal auch einen Bach führt, ist von der B3 bis zum Steg über die Klamm die Gemarkungsgrenze zwischen Bruchsal-Untergrombach und Weingarten. 15 …

Weiter lesen ...

Ausflugstipp “Ohne Eintritt”| Mit Kind und Kegel ins “Felsenmeer” bei Lautertal im Odenwald

Ausflugstipp-ohne-Eintritt-Felsenmeer-Lautertal

Ausflugstipp | Immer auf der Suche nach neuen Ausfluszielen und Unternehmungen, die der ganzen Familie Spaß machen, gibt Anja Csetoe heute diesen Tipp: Felsenmeer im Odenwald – Ein Mega-Tipp für einen gelungenen Familien-Wandertag Der Parkplatz (Parkgebühr 4 Euro) liegt direkt am Felsenmeer-Informationszentrum. Hier kann man …

Weiter lesen ...

Ausflugsziel “Ohne Eintritt” | Der Schlosspark von Eichtersheim und die Skulpturen des Jürgen Goertz

 Krachgau von oben | Wir fliegen in Schlosspark und um die Kunstwerke des Skulpteurs Jürgen Goertz Das Schloss Eichtersheim ist ein Wasserschloss in Eichtersheim, einem Ortsteil der Gemeinde Angelbachtal im Rhein-Neckar-Kreis. Das Schloss wurde im 16. Jahrhundert durch die Herren von Venningen erbaut und erhielt …

Weiter lesen ...

Schwetzingen | Klimanotstand im Schlossgarten

Schweitzingen Schlossgarten

Meldung | Klimawandel: Grundlegend neue Situation in den Schlossgärten 26.07.2019 | Steigende Temperaturen und immer weniger Niederschläge: Der Klimawandel zeitigt inzwischen auch in den Schlossgärten dramatische Folgen. Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg beobachten vor allem im berühmten Schlossgarten Schwetzingen tiefgehende Schädigungen. Michael Hörrmann, der …

Weiter lesen ...

Region | Die Hundstage kommen

Hundstage Sommer Hitze Wetter

Wetterwissen | Woher kommt der Begriff “Hundstage”? Die Zeit vom 23. Juli bis zum 23. August nennen wir „Hundstage“. Der Ursprung dieser Bezeichnung liegt schon tausende Jahre zurück und geht auf die Sichtbarkeit des Sirius zurück, dem hellsten Stern des Sternbildes „Großer Hund“. Der Zeitraum …

Weiter lesen ...

Oberderdingen | Dem Paradiesapfel auf der Spur

 Filmbeitrag | KraichgauTV Gemüstekiste auf dem Wochenmarkt in Oberderdingen 18.07.19 | Jetzt beginnt sie: die Erntezeit für das rote Gold, besser bekannt als Tomate. Millionen von Tonnen an Tomaten werden in der Volksrepublik China geerntet und weiter zu Konzertrat verarbeitet. In unseren Breitengraden kommen die …

Weiter lesen ...

Region | Geheimnis Aromabläschen

WetterOnline Wetter Regen

Reportage | Darum riecht der Sommerregen Jeder kennt diesen typischen Geruch, wenn es nach längerer Trockenheit regnet. Doch warum liegt dieses spezielle Aroma in der Luft, wenn Wasser doch eigentlich geruchlos ist? Matthias Habel, Pressesprecher und Meteorologe bei WetterOnline, kennt die Antwort. Aromabläschen parfümieren die Luft …

Weiter lesen ...

Landkreis | Resolution für Nachhaltigkeit auf kommunaler Ebene beschlossen

Photovoltaik Solaranlage Energiestrategie Erneuerbare Energie

Meldung | Energiestrategie des Landkreises Karlsruhe nach Umsetzung vieler Projekte fortgeschrieben Der Landkreis Karlsruhe hat im Jahr 2009 mit seiner neu gegründeten Umwelt- und Energieagentur ein Klimaschutzkonzept erarbeitet, das bis zum Jahr 2050 einen CO²-freien Energieeinsatz beinhaltet. Die zugrunde liegende Energiestrategie hat der Verwaltungsausschuss des …

Weiter lesen ...