Auf dieser Strecke sind die Fasnachter unterwegs. Viel Spaß!

Bruchsal Fasnachtsumzug 2024 – Alle Fakten, kurz und knapp

Bereits 40 x geteilt!

Wir wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen gelungen Fasnachtsumzug. Hier die wichtigsten Informationen zum Faschingsumzug mitsamt der Strecke.

„Brusl Ahoi!“

 

  • Datum und Uhrzeit: 56. Fastnachtsumzug am 4. Februar, Start um 13:33 Uhr
  • Teilnehmer: 100 Gruppen mit insgesamt 2.800 Teilnehmern
  • Besucher: bis zu 20.000 bei sonnigem Wetter
  • Wetterprognose 2024: Wolkig, sehr windig, 9-11 Grad C, Regenwahrscheinlichkeit 40%
  • Motto: „Rund um den Bergfried herum“
  • Umzugsroute: Ca. 2 Kilometer lang, durch die Innenstadt Bruchsals
  • Eintritt: 3 Euro, Verkauf an 20 Zugängen durch Sicherheitsfirma
  • Sicherheitsmaßnahmen: Erstmals Kontrolle durch Sicherheitsdienst, Alkoholexzesse sollen verhindert werden
  • Alkoholregelungen: Nur Bier, Wein, Sekt und Mixgetränke erlaubt. Verkauf nur in Plastikbehältern
  • Verkehrsregelungen: Halteverbote ab 9 Uhr, Umzugsroute ab 9:30 Uhr gesperrt, örtliche Umleitungen
  • Parkmöglichkeiten: Empfehlung zur Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln, Parken beim Saalbachcenter möglich
  • Sanitäre Einrichtungen: Toiletten-Wagen und Dixi-Klos im Umzugsbereich, medizinische Versorgung durch DRK, Malteser, DLRG
  • Jugendschutz: Einsatz von Jugendschutzteams, gezielte Ansprache junger Besucher, Verbot des Verkaufs bestimmter Alkoholika an Unter-16-Jährige

Was war? Was kommt?

Nicht täglich auf dem Landfunker? Verstehen wir 🙂
Abonniere den Wochenend-Newsletter, dann wirst du 1x pro Woche
informiert und erfährst alles Wichtige zum Wochenende!

Der Landfunker-Wochenend-Newsletter: Bei Nichtgefallen jederzeit mit einem Klick kündbar!

Siehe auch

Bruchsal | Die „neue“ Fahrradrampe im Test

Bruchsal – Fast zwei Wochen, war die Fahrradrampe in der Unterführung Richtung Mittlerer und Unterer …

Hide picture