Symbolbild

BRUCHSAL | Leichtverletzter nach Auffahrunfall mit drei Pkw

09.2.2023 | Eine leicht verletzte Person und Sachschaden im mittleren dreistelligen Bereich waren das Resultat eines Auffahrunfalls auf der Kreisstraße 3575 am Dienstagmittag.

Nach derzeitigen Erkenntnissen befuhr ein 22-jähriger Nissan-Fahrer um 14:15 Uhr am Dienstag die K3575 von Bruchsal kommend in Richtung Ubstadt-Weiher. Ungefähr auf Höhe der Mülldeponie Bruchsal musste er sein Fahrzeug verkehrsbedingt stark abbremsen. In der Folge fuhren zwei nachfolgende Autofahrer dem 22-Jährigen auf das Fahrzeugheck auf. Hierbei wurde in einem der auffahrenden Fahrzeuge ein 73-jähriger Beifahrer leicht verletzt.

Während der Unfallaufnahme musste die K3575 zeitweise komplett gesperrt werden. Die drei beteiligten Pkw waren allesamt nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Zur Klärung des genauen Unfallhergangs haben Beamte des Polizeireviers Bad Schönborn die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich mit Hinweisen unter 07253 80260 zu melden.

STARTSEITE

REGIO-NEWS

VIDEOS

CORONA

BLAULICHT

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

Was war? Was kommt?

Nicht täglich auf dem Landfunker? Verstehen wir 🙂
Abonniere den Wochenend-Newsletter, dann wirst du 1x pro Woche
informiert und erfährst alles Wichtige zum Wochenende!

Der Landfunker-Wochenend-Newsletter: Bei Nichtgefallen jederzeit mit einem Klick kündbar!

Siehe auch

Auto überschlägt sich in Kronau – Fahrer schwer verletzt

Am Freitag, den 10. Mai 2024, ereignete sich gegen kurz vor 12 Uhr mittags auf …

Consent Management Platform von Real Cookie Banner Hide picture