Feuerwehrauto

BRUCHSAL | Ein Bewohner bei Zimmerbrand von der Feuerwehr gerettet

Lass das deine Freunde wissen!

Zurück

27.10.23 | In der Nacht auf Donnerstag wurde um 02:24 Uhr die Bruchsaler Feuerwehr zunächst mit dem Alarmstichwort „Privater Rauchmelder“ in die Hardfeldstraße gerufen.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellte sich die Lage als ein Zimmerbrand im vierten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses heraus. Daraufhin wurde für die Abteilung Bruchsal ein Vollalarm ausgelöst und die Abteilung Büchenau hinzugerufen. Ein Bewohner, der sich noch in der Brandwohnung befand, wurde von der Feuerwehr gerettet und mit mittelschweren Verletzungen an den Rettungsdienst übergeben. Zur weiteren Behandlung wurde dieser in ein Krankenhaus verbracht. Unter Atemschutz wurde mit einem C-Rohr die Brandbekämpfung vorgenommen. Das betroffene Zimmer war zu Beginn der Löscharbeiten bereits im Vollbrand. Mit insgesamt drei Atemschutztrupps wurde das brennende Zimmer abgelöscht und Nachlöscharbeiten durchgeführt. Mithilfe einer Wärmebildkamera wurden letzte verbliebene Glutnester aufgespürt und abgelöscht. Die Wohnung wurde mit einem Drucklüfter belüftet und anschließend mit einem Mehrfachmessgerät kontrolliert. Weitere Bewohner des Mehrfamilienhauses konnten gefahrlos das Gebäude verlassen und wurden vom Rettungsdienst betreut. Der Rettungsdienst war mit einem Notarzteinsatzfahrzeug, drei Rettungswagen und der SEG (Schnelleinsatzgruppe) Bruchsal bestehend aus Malteser Hilfsdienst und DRK vor Ort.
Die Feuerwehr Bruchsal war unter der Leitung von Feuerwehrkommandant Bernd Molitor mit etwa 35 Einsatzkräften bis 04:52 Uhr im Einsatz.

Zurück

Was war? Was kommt?

Nicht täglich auf dem Landfunker? Verstehen wir 🙂
Abonniere den Wochenend-Newsletter, dann wirst du 1x pro Woche
informiert und erfährst alles Wichtige zum Wochenende!

Der Landfunker-Wochenend-Newsletter: Bei Nichtgefallen jederzeit mit einem Klick kündbar!

Siehe auch

Bruchsaler Erstaufnahme für Asylbewerber: Am Weiherberg oder gar in der Südstadt?

Die Debatte um die Erstaufnahme für Asylbewerber in Bruchsal nimmt an Fahrt auf. Die geplante …

Hide picture