Symbolbild Landfunker-Archiv

Bruchsal Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall


13.03.2024 | Bei einer Kollision zwischen zwei Pkws auf der Bundesstraße B35a in Bruchsal am Dienstagabend erlitten die beiden Autofahrer Verletzungen.

Der 23-jährige VW-Fahrer befuhr die B35a gegen 20:40 Uhr und wollte wohl nach links in Richtung Forst abbiegen. Hierbei übersah er offenbar die ihm entgegenkommende 66-jährige Fahrerin eines Hyundai.

Durch die Kollision beider Fahrzeuge entstand nach bisherigen Erkenntnissen an beiden Pkws ein Totalschaden in Höhe von rund 25.000 Euro. Sowohl der 23-jährige Fahrer als auch die 66-jährige Fahrerin wurden mit leichten Verletzungen ins nächstgelegene Krankenhaus gebracht.

Zurück

Was war? Was kommt?

Nicht täglich auf dem Landfunker? Verstehen wir 🙂
Abonniere den Wochenend-Newsletter, dann wirst du 1x pro Woche
informiert und erfährst alles Wichtige zum Wochenende!

Der Landfunker-Wochenend-Newsletter: Bei Nichtgefallen jederzeit mit einem Klick kündbar!

Siehe auch

Mehrere Verletzte nach Brand in Autolackiererei in Graben-Neudorf

11.6.24 | Am Dienstagmorgen brach in einer Autolackiererei in Graben-Neudorf ein Feuer aus, das mehrere …

Consent Management Platform von Real Cookie Banner Hide picture