video
 

Bruchsal | Finaler Gleisdurchstich beim Bruchsaler Bahnhof

Bereits 43 x geteilt!
Bitte hilf uns, den Beitrag weiter zu verteilen. Danke!


 Filmbeitrag | Letzte Runde beim Bau der unterirdischen Gleisquerung eingeläutet

10.10.2019 | In Bruchsal wurde nun, nach einem dreiviertel Jahr Planung und Bauzeit, die finale Runde beim Bau der Gleisdurchquerung vom Bahnhof zur Bahnstadt eingeläutet.

In einer guten Stunde wurde das sogenannte „westliche Verlängerungsbauwerk“ mittels hydraulischer Systeme in seine endgültige Lage verschoben. Aus Platzmangel konnte der Tunnel nicht an seinem Standort eingeschalt und betoniert werden, denn der Zugverkehr sollte nicht gestört werden. Das 1.000 Tonnen schwere Rahmenbauwerk ist 25 Meter lang, fast 4 Meter hoch und zehn Meter breit.

Wir sprachen mit Bürgermeister Andreas Glaser und Bauamtsleiter Oliver Krempel, die die ingenieurtechnische Meisterleistung beobachteten.

Bis die gesamte Unterführung mit Aufzug, Treppe, Beleuchtung und Überdachung für den öffentlichen Fußgängerverkehr freigegeben werden kann, ist noch etwas Geduld gefragt. Im Herbst 2020 soll das komplette Bauwerk für insgesamt 14,5 Millionen € Baukosten fertiggestellt und freigegeben werden. Dann aber kommen nicht nur die Bewohner der Bahnstadt auf kurzem Weg zum Zug, sondern auch die komplette Südweststadt und die Schüler der Albert-Schweitzer-Realschule profitieren von der neuen Querverbindung.

Wir waren mit der Kamera dabei als die Betonkonstruktion eingesetzt wurde.

Zurück zur
STARTSEITE
Events der Woche Icon-Landfunker-Kreis-150 Videos der Woche
Alle Termine

Bereits 43 x geteilt!
Bitte hilf uns, den Beitrag weiter zu verteilen. Danke!

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

Siehe auch

Corona-Fallzahlen im Landkreis Karlsruhe - beste Übersicht

Mo 25. Jan. | Corona-Fallzahlen + Impfmonitor | 16 Neuinfektionen ↓, 0 Verstorbene =, Inzidenzwert heute: 80,9 ↓

DIESE SEITE WIRD  – täglich – AKTUALISIERT! Wir bemühen uns, Ihnen die jeweilige Entwicklung täglich …

„Rückblick. Ausblick. Durchblick?“ | Heute mit Dr. Marc Wagner und Oliver Riedel aus Hambrücken

Über Hambrücken im Allgemeinen und den Wert der Natur zu Zeiten von Corona im Speziellen …