fbpx
video
 

Unteröwisheim | Eine Frau mit zwei Facetten – Nordbadens einzige Maurermeisterin

Lass das deine Freunde wissen!


Julia Schäfer beweist uns, dass sich Baustellenschmutz mit schönen Kleidern und Make-up vereinbaren lässt.

06.11.2020 | Zwei Leidenschaften, die unterschiedlicher nicht sein könnten – Maurermeisterin Julia Schäfer ist nicht nur passioniert auf dem Bau tätig. Die 27-jährige hegt auch eine innige Liebe für ihren großen, begehbaren Kleiderschrank, der mit stylischen Kleidern und High-Heels vollgepackt ist.

Die taffe Frau, die sich für die Wahl zur Miss Germany 2021 beworben hat, beweist uns in diesem Interview, dass sie ebenso auf dem Bau kräftig mit anpacken kann. In ihrem Leben ist mittlerweile Einiges los, denn als „Nordbadens einzige Maurermeisterin“ hat sich Julia Schäfer hier in der Region bereits einen Namen gemacht.

Doch was genau hat Julia zu genau dieser Berufswahl bewogen? Und wie kommt so eine selbstbewusste Frau auf die Idee, an einer doch recht oberflächlichen Miss Wahl teilnehmen zu wollen, zwischen tausenden weiblichen Konkurrentinnen? All diese Fragen hatte Reporterin Celina Funk im Gepäck. In Unteröwisheim traf sie in passender Atmosphäre auf die brünette Powerfrau.

 

 

 

Möchten Sie kommentieren?

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

WICHTIG: Solltest du in den nächsten Minuten keine Bestätigungsmail von uns bekommen, so überprüfe bitte deinen SPAM-Ordner. Ohne die Bestätigungsmail können wir dir keinen Newsletter schicken.