video
play-rounded-fill
 

Forst feiert das Leben: Ein Wochenende voller Musik, Genuss und Gemeinschaft

Lass das deine Freunde wissen!

Zurück

Kurzfilm | Es war ein Fest der Sinne und der Freude. Der Jugendgemeinderat hat es möglich gemacht. Mit viel Engagement, Kreativität und Organisationstalent haben Patrick Wiedemann und Christopher Lußberger ein unvergessliches Wochenende für alle geschaffen. Die beiden haben nicht nur zwei Tage lang Livemusik auf die Bühne gezaubert, sie haben auch dem Gewerbe einen neuen Schwung verliehen.

24.10.2023 | Der erste Tag begann mit einem Flohmarkt, bei dem man so manchen Schatz entdecken konnte. Danach stand der Tag im Zeichen der Unterhaltung, des Essens und Trinkens. Die Organisatoren hatten tolle Stände und vor allem Mitmacher gefunden. Kitas, Vereine, aber auch Profis sorgten für eine gemütliche und fröhliche Atmosphäre auf dem Kirchplatz. Leckere Speisen und Getränke begleiteten den Tag von Musik und Bands aus der Umgebung und am Abend die Profis von „Fate“ aus Sinsheim. Vor der Musikbühne herrschte immer die beste Stimmung. Abends wie tagsüber. Und das in fast allen Altersklassen! Und als sogar aus dem Fenster im Obergeschoss Beifall kam, war klar: Forst ist wieder da!

Und es war nicht nur ein überraschend gutes Angebot, es sah auch gut aus. Nette Stände und Wagen, Rahmkleckse, Cheese Wheel, Süßes, Lillet, um nur einiges zu nennen. Und die Süßigkeiten der Vereine rundeten das Angebot ab. Selbst die Eisdiele am Platz war offen und steuerte ihren Teil bei.

Kurzum: weiter so.

 

Sehen Sie hierzu unseren Filmbeitrag!

Zurück

 

Was war? Was kommt?

Nicht täglich auf dem Landfunker? Verstehen wir 🙂
Abonniere den Wochenend-Newsletter, dann wirst du 1x pro Woche
informiert und erfährst alles Wichtige zum Wochenende!

Der Landfunker-Wochenend-Newsletter: Bei Nichtgefallen jederzeit mit einem Klick kündbar!

Siehe auch

FORST | 2024 wieder Maibaumaufstellung

29.2.24 | In Forst war es jahrzehntelang gute Tradition, einen Maibaum auf dem Kirchplatz zu …

Hide picture