video
play-rounded-fill
 

Der erste Mittelalter Flashmob | Peter und Paul Bretten


Filmbeitrag | Ein Spektakel der besonderen Art: Über 150 Musiker, Tänzer und Sänger, alle in mittelalterlicher Gewandung! Der erste Mittelalter Flashmob auf dem Brettener Peter und Paul Fest war ein voller Erfolg!

17.07.2023 | 19:30 Uhr auf dem Brettener Marktplatz. Plötzlich ertönen Trommeln, die den Takt schlagen. Dann setzen Querflöten mit der Melodie ein. Streichinstrumente und Gitarren verstärken den Klang. Und jetzt die Flöten! Und schon tanzen die ersten!

In Windeseile verwandelt sich der Marktplatz in eine mittelalterliche Bühne mit immer mehr gewandeten Musikern, Tänzern und Sängern.

Wer am Eröffnungstag des Peter und Paul Fests 2023 um 19:30 Uhr zufällig auf dem Brettener Marktplatz war, kam aus dem Staunen nicht mehr heraus. Denn wie es sich für einen echten Flashmob gehört, war das ganze natürlich eine Überraschung!

Was am Ende so leicht aussah, war im Vorfeld natürlich eine große Herausforderung.

Über ein Jahr hat Michael Reinmuth und sein Team daran gefeilt.

Wieso, weshalb, warum? Das erfahren Sie in unserem Filmbeitrag.

 

 

Was war? Was kommt?

Nicht täglich auf dem Landfunker? Verstehen wir 🙂
Abonniere den Wochenend-Newsletter, dann wirst du 1x pro Woche
informiert und erfährst alles Wichtige zum Wochenende!

Der Landfunker-Wochenend-Newsletter: Bei Nichtgefallen jederzeit mit einem Klick kündbar!

Siehe auch

Vollsperrung zwischen Heidelsheim und Kreisel Oberacker m Dienstag, 28.5.

Am 28.5.24 | Für Straßenunterhaltungsarbeiten wird die Landesstraße 618 im Bereich zwischen dem Ortsausgang Bruchsal-Heidelsheim …

Consent Management Platform von Real Cookie Banner Hide picture