Dank Spendenlauf: Schloss Stutensee schafft einen naturnahen Erlebnisraum

Zurück

Filmbeitrag | Ein Spendenlauf brachte 25.000 Euro für ein besonderes Projekt: die Bepflanzung eines Natur-Wild,- Nasch- und Schulgartens auf dem Gelände von Schloss Stutensee.

23.11.2023 | Dort sollten nicht nur heimische Früchte wachsen, sondern auch Lebensräume für Vögel und andere Tiere entstehen. Mit viel Engagement und Fachwissen machten sich Kinder, Jugendliche, Lehrer und Experten an die Arbeit, um aus einer riesigen Wiese einen grünen Ort zum Lernen, Spielen und Naschen zu machen. Dabei bekamen sie Unterstützung von der Stadt Stutensee, dem Möbelhaus Ikea und dem Marktmanager Alexandre José Lindo, der sich von der Begeisterung anstecken ließ. Am Ende des Tages konnten alle stolz auf ihr Werk sein. Der Garten steht nun nicht nur den Bewohnern der Einrichtung, sondern auch anderen naturpädagogischen Gruppen zur Verfügung.

 

Sehen Sie dazu unseren Filmbeitrag!

Zurück

 

Was war? Was kommt?

Nicht täglich auf dem Landfunker? Verstehen wir 🙂
Abonniere den Wochenend-Newsletter, dann wirst du 1x pro Woche
informiert und erfährst alles Wichtige zum Wochenende!

Der Landfunker-Wochenend-Newsletter: Bei Nichtgefallen jederzeit mit einem Klick kündbar!

Siehe auch

Großbrand zerstört Möbellager in Stutensee-Blankenloch

Ein Großbrand hat in der Nacht zu Donnerstag eine Lagerhalle eines Möbelfachgeschäftes in Stutensee-Blankenloch vollständig …

Consent Management Platform von Real Cookie Banner Hide picture