Symbolbild_Feuerwehr_Feuer
Symbolbild Landfunker-Archiv

PHILIPPSBURG | Brand auf der Rheinschanzinsel (Archiv 2022)

Lass das deine Freunde wissen!

10.01.2022 | Ein Brand löste am frühen Freitagmorgen einen Feuerwehr- und Polizeieinsatz auf der Rheinschanzinsel bei Philippsburg aus. Verletzt wurde offenbar niemand, der entstandene Sachschaden wird vorläufig auf 150.000 Euro geschätzt.

Gegen vier Uhr meldete wohl ein Passant an der Pforte des ehemaligen Kernkraftwerks Philippsburg einen Brand auf der ungefähr 500 m vom Kernkraftwerk gelegenen Insel. Von dort wurden dann Feuerwehr und Polizei verständigt.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand die Scheune in Vollbrand. Auch davor gelagerte Strohballen brannten. Die Löscharbeiten am Gebäude dauerten bis gegen 10.30 Uhr. Die Scheune wurde durch den Brand komplett zerstört, das Dach ist teilweise eingestürzt. Das Wohnhaus des Hofes wurde offenbar nicht in Mitleidenschaft gezogen.

Die Zufahrten zur Rheinschanzinsel mussten für den Feuerwehreinsatz gesperrt werden. Die Feuerwehr und der Rettungsdienst waren mit ungefähr 100 Personen im Einsatz. Die Ermittlungen zur Brandursache hat das Kriminalkommissariat Bruchsal übernommen.

Und sonst noch?

Stöbern Sie die in den am meisten angefragten Themenbereichen
REGIO-NEWS
NEUE VIDEOS
BLAULICHT-NEWS
NATUR & UMWELT
KUNST & KULTUR
VERANSTALTUNGEN
ZUR STARTSEITE
CORONA REGIONAL
DER GASTKOMMENTAR

 

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

Was war? Was kommt?

Nicht täglich auf dem Landfunker? Verstehen wir 🙂
Abonniere den Wochenend-Newsletter, dann wirst du 1x pro Woche
informiert und erfährst alles Wichtige zum Wochenende!

Der Landfunker-Wochenend-Newsletter: Bei Nichtgefallen jederzeit mit einem Klick kündbar!

Siehe auch

Ein Himmelsabenteuer für die ganze Familie: Entdecken Sie das Universum in Kraichtal-Oberöwisheim

Am 2. März – und endlich bei phantastischem Wetter! | In einer klaren Nacht unter …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hide picture