Radeln seit 25 Jahren für krebskranke Kinder. Die SEW-Benefizradler Christian Richling, Rainer Haßfeld und Matthias Beyer (v.l.n.r.) starten am Samstagmorgen, 13. Juli 2024, um 8 Uhr in Mingolsheim. Foto: R. Haßfeld

SEW-Prachtkerle wieder unterwegs: 25 Jahre im Einsatz für krebskranke Kinder!


8.7.24 | Am Samstag, 13. Juli, starten die SEW-Benefizradler auf ihre 25. Tour, denn auch nach einem Vierteljahrhundert wollen Rainer Haßfeld, Christian Richling und Matthias Beyer Spenden für krebskranke Kinder in der Region per Fahrrad für den FUOKK (Förderverein zur Unterstützung der onkologischen Abteilung der Kinderklinik Karlsruhe) sammeln.

Zum 25. Mal unterwegs für den guten Zweck

Seit 25 Jahren radeln die SEW-Benefizradler durch Deutschland, um Spenden für krebskranke Kinder zu sammeln. Ihre letztjährige Tour führte die drei Kollegen auf die Herreninsel im Chiemsee. In diesem Jahr haben sie sich eine neue Route ausgedacht: „Wir radeln nach Frankfurt und dann am Main entlang bis Nürnberg,“ erklärt Matthias Beyer, der die Routenplanung macht. Die rund 500 Kilometer lange Jubiläumstour startet traditionell am Samstagmorgen um 8 Uhr am Rathaus in Mingolsheim.

311.103,86 Euro an Spenden gesammelt

„Wie immer bringen wir unsere Urlaubstage ein und zahlen Kost und Logis selbst, damit 100 Prozent der Spenden in das Projekt des FUOKK gehen,“ so Christian Richling. In diesem Jahr unterstützen die SEW-Benefizradler eine Teilzeitstelle für psychologische Unterstützung der Kinder, Eltern und Geschwister auf der Kinderkrebsstation S24 in Karlsruhe. Seit Beginn ihrer Touren haben die SEW-Benefizradler beeindruckende 57.228 Kilometer zurückgelegt und 311.103,86 Euro an Spenden gesammelt.

Spendenkonto eröffnet für die Jubiläumstour

Die Spenden gehen ausschließlich an Projekte des FUOKK für krebskranke Kinder und deren Familien in der Region. Spenden im Rahmen der Jubiläumstour können jetzt schon auf das Spendenkonto des FUOKK bei der Sparkasse Karlsruhe (IBAN: DE18 6605 0101 0109 0282 33 BIC: KARSDE66XXX) mit dem Stichwort „SEW-Benefizradtour 2024“ überwiesen werden.

Mehr über FUOKK und wie Sie helfen können
Weitere Informationen zu SEW-EURODRIVE

Zurück

Was war? Was kommt?

Nicht täglich auf dem Landfunker? Verstehen wir 🙂
Abonniere den Wochenend-Newsletter, dann wirst du 1x pro Woche
informiert und erfährst alles Wichtige zum Wochenende!

Der Landfunker-Wochenend-Newsletter: Bei Nichtgefallen jederzeit mit einem Klick kündbar!

Siehe auch

VIDEO-RÜCKBLICK | Wenn Drohnen über den Marktplatz tanzen, dann ist DroneSoccer-Cup

16.07.2024 | Am 12. Juli fand auf dem Marktplatz in Bruchsal das Zukunftstechnologie-Event statt – …

Consent Management Platform von Real Cookie Banner