video
play-rounded-fill

Paint & Splash: Bodypainting im Hallenbad

Bereits 12 x geteilt!

Zurück

Filmbeitrag | Ein Fotoshooting mit Bodypainting-Models unter Wasser, geht das überhaupt? Der Verein Artificium in Eppingen wagte dieses Experiment an zwei Tagen im Hallenbad in Eppingen.

30.11.2023 | Wolf Reicherter, der schon Anfang diesen Jahres beim internationalen Bodypainting-Festival im Weiherpark mit dabei war, bemalte seine Models mit wasserfester Farbe. Kunstvoll wurden sowohl mit dem Pinsel, als auch mit Airbrush-Technik, Kunstwerke auf die Haut gezaubert.

Zum Shooting selbst waren dann professionelle Unterwasser-Fotografen gekommen, welche die lebendigen Kunstwerke unter Wasser fotografierten. Eine Herausforderung, denn die Bedingungen sind komplett andere, als über Wasser.

Die Bilder werden im nächsten Jahr bei einer Fotoausstellung zu sehen sein – wann das ist, steht noch nicht fest, wir werden dann frühzeitig informieren.

Lassen Sie sich verzaubern, von der Unterwasserwelt des Bodypainting.

 

Sehen Sie dazu unseren Filmbeitrag!

Zurück

 

Was war? Was kommt?

Nicht täglich auf dem Landfunker? Verstehen wir 🙂
Abonniere den Wochenend-Newsletter, dann wirst du 1x pro Woche
informiert und erfährst alles Wichtige zum Wochenende!

Der Landfunker-Wochenend-Newsletter: Bei Nichtgefallen jederzeit mit einem Klick kündbar!

Siehe auch

Eppingen ist bunt – Demo gegen Hass und Hetze und für Demokratie

 Eppinger Bürger setzen ein Zeichen gegen Hass und für Demokratie. 29.01.24 | Auf dem Marktplatz …

Hide picture