Obstbaumschnitt
Symbolbild Landfunker-Archiv

SULZFELD | Die Streuobstinitiative im Stadt- und Landkreis Karlsruhe veranstaltet zwei Obstbaumschnittkurse


22.02.2024 | Die Streuobstinitiative im Stadt- und Landkreis Karlsruhe bietet regelmäßig Schnittkurse in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt, Kommunen sowie einem Obst- und Gartenbauverein an.

Theorie und Praxis des Obstbaumschnitts

Jeweils getrennt in Theorie und Praxis wird erläutert, warum Obstbäume geschnitten werden müssen, worauf dabei zu achten ist und wie das erlangte Wissen angewendet werden kann. Im Mittelpunkt steht der typische Obsthochstamm der heimischen Streuobstwiesen. Im Februar gibt es wieder zwei neue und jeweils in Theorie und Praxis aufgeteilte Kurse.

Der erste Kurs findet in Sulzfeld gemeinsam mit der Gemeinde und dem OGV Sulzfeld statt. Der erste Teil des Kurses startet am Donnerstag 22. Februar, um 19 Uhr im Foyer der Ravensburghalle, Am Honigbaum 3. In einem Vortrag wird der Vorsitzende  der Streuobstinitiative e.V. Hans-Martin Flinspach die Grundlagen des Obstbaumschnittes vorstellen. Für Fragen stehen Rita Gremmelmeier und der Referent im Anschluss zur Verfügung. Die Schnittpraxis wird im zweiten Teil des Kurses am Samstag, 24. Februar, ab 13 Uhr vermittelt. Der Treffpunkt ist beim OGV-Gelände in der Neuhöferstraße hinter den Sportplätzen in Sulzfeld. Die Schnittanleitung erfolgt durch Rita Gremmelmeier, Susanne und Hanspeter Neumaier sowie von der Streuobstinitiative.

Der zweite Kurs wird gemeinsam mit dem Umwelt- und dem Liegenschaftsamt der Stadt Karlsruhe veranstaltet und startet mit der Theorieveranstaltung am Mittwoch, 28. Februar, um 19 Uhr im Bürgersaal der Karlsburg, Pfinztalstraße 9, in Karlsruhe-Durlach. Die Schnittpraxis wird am Freitag, 1. März, ab 14 Uhr vermittelt. Der Treffpunkt ist der südliche Ortsrand von Stutensee-Büchig, in Nähe der S-Bahnhaltestelle Reitschulschlag, am Lachäckerweg.

Eine Anmeldung zu den Kursen ist nicht erforderlich. Rückfragen können per Mail an info@streuobstinitiative.de gestellt werden.

Zurück

Was war? Was kommt?

Nicht täglich auf dem Landfunker? Verstehen wir 🙂
Abonniere den Wochenend-Newsletter, dann wirst du 1x pro Woche
informiert und erfährst alles Wichtige zum Wochenende!

Der Landfunker-Wochenend-Newsletter: Bei Nichtgefallen jederzeit mit einem Klick kündbar!

Siehe auch

Büchenau im Spargelrausch: Das 33. Fest der Königin des Gemüses

Umgeben von riesigen Spargelfeldern wird jedes Jahr in der großen Festhalle am Rande von Büchenau …

Consent Management Platform von Real Cookie Banner Hide picture