Foto: Landfunkerarchiv

Einer, der seinen Weg ging | Zum Tod von Jens Skibbe (Archiv 2020)

25.11.20 | Jens Skibbe, der Stadtrat und Ortschaftsrat, ist am vergangenen Montag verstorben. Der 47-Jährige Stadtrat war über zehn Jahre Ortschaftsrat in seinem Heimatort Obergrombach.

Gegen viele Widerstände hatte er bei der OB Wahl in Bruchsal 2009 auch in der Stichwahl kandidiert und damit die Wahl der aktuellen Oberbürgermeisterin begünstigt. Dennoch blieb die CDU seine politische Heimat für die er bei den Wahlen antrat und mehrfach Stimmenkönig wurde.

Seine Beliebtheit hat er sich als umgänglicher, liebenswürdiger Mensch verdient, weil er nicht nur politisch im Ort, der Stadt und im Kreis aktiv war, sondern auch als einer galt, der sich zeigte, wo etwas zu tun war. Seine große Freude galt dem Gesang dem er seine Freizeit beim Männergesangverein seines Heimatortes widmete.

Sein Tod ist ein schmerzlicher Verlust für seine Freunde, die Gemeinde, die Stadt und die Politik. Mit Jens Skibbe geht ein Mensch verloren, der wie kein anderer einer von Hier war und man sich nicht vorstellen kann, wie man ihn ersetzen könnte.

 

Möchten Sie Ihre Anteilnahme ausdrücken??

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

Was war? Was kommt?

Nicht täglich auf dem Landfunker? Verstehen wir 🙂
Abonniere den Wochenend-Newsletter, dann wirst du 1x pro Woche
informiert und erfährst alles Wichtige zum Wochenende!

Der Landfunker-Wochenend-Newsletter: Bei Nichtgefallen jederzeit mit einem Klick kündbar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Consent Management Platform von Real Cookie Banner Hide picture