Foto: Pexels.com

WEINGARTEN | Autofahrer ohne Fahrerlaubnis transportiert 52 Hunde (Archiv 2022)

2.5.22 | Ein 50-jähriger Autofahrer aus der Ukraine war am Freitagmorgen auf der Autobahn 5 ohne Fahrerlaubnis und mit 52 Hunden in Tiertransportboxen unterwegs.

Beamte des Karlsruher Verkehrsdienstes kontrollierten den Mercedes V-Klasse mit Anhänger, gegen 11:40 Uhr, in Höhe Weingarten auf dem Parkplatz Kreuzlach.

Neben der Tatsache, dass der Fahrer nicht im Besitz der entsprechenden Fahrerlaubnis war stellten die Beamten fest, dass er 10 Hunde auf der Ladefläche des Anhängers und 42 Hunde im Fahrzeuginnenraum transportierte.

Nach Hinzuziehung des Veterinäramts wurde die weitere Sachbearbeitung hinsichtlich des Tierschutzes von deren Seite übernommen und die Hunde in ein Tierheim gebracht. Der 50-Jährige wird wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis angezeigt.

Andere Themen?

Stöbern Sie die in den am meisten angefragten Themenbereichen
REGIO-NEWS
NEUE VIDEOS
BLAULICHT-NEWS
NATUR & UMWELT
KUNST & KULTUR
VERANSTALTUNGEN
ZUR STARTSEITE
CORONA REGIONAL
DER GASTKOMMENTAR

 

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

Was war? Was kommt?

Nicht täglich auf dem Landfunker? Verstehen wir 🙂
Abonniere den Wochenend-Newsletter, dann wirst du 1x pro Woche
informiert und erfährst alles Wichtige zum Wochenende!

Der Landfunker-Wochenend-Newsletter: Bei Nichtgefallen jederzeit mit einem Klick kündbar!

Siehe auch

Mountainbike-Unfall bei Bruchsal: Jugendlicher schwer verletzt

Am Freitagabend verunglückte ein 17-jähriger Mountainbiker auf einem Trail neben der B3 bei Bruchsal. Der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Consent Management Platform von Real Cookie Banner Hide picture