video
 

Ubstadt-Weiher | Zeitgeschehen – Die Weihung der Pauluskapelle

Lass das deine Freunde wissen!


Filmbeitrag | Ein Rückblick auf die feierliche Zeremonie als in Ubstadts Norden die kleine, von Herbert Ubl gebaute, Kapelle eingeweiht wurde

02.10.2020 | Es ist bereits einige Jahre her, dass die Pauluskapelle bei einer feierlichen Zeremonie geweiht wurde. Nach der Fertigstellung trafen sich am 27. September 2014 mehr als 400 Gläubige auf dem Grundstück am Kallenberg um bei der Segnung durch Pfarrer Koch dabei zu sein. Manche Gäste wanderten zum Gotteshaus, andere wurden durch einen organisierten Shuttlebus an den Ort des Geschehens transportiert.

Zunächst hielt der Stifter und Gründer der Pauluskapelle, Herbert Ubl, noch eine herzliche Rede und richtete einige liebe Worte an die Glaubensgemeinschaft.

Bereits 6 Jahre steht die Pauluskapelle als Ort des Glaubens nun am stillen Ortsrand von Ubstadt und ist von 9 Uhr morgens bis zum Sonnenuntergang für alle geöffnet, die ein wenig Ruhe und Frieden suchen und den Alltag für eine Weile hinter sich lassen möchten.

Erleben Sie gemeinsam mit uns noch einmal die feierliche Segnung der kleinen Kapelle und die Zeremonie, die mit Musik, Gesang und herzlichen Worten untermalt wurde.

 

 

 

Möchten Sie kommentieren?

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

Lass das deine Freunde wissen!

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

_

Anzeige

saluveganshop

_

_

Anzeige

lfk-banner-eventkalender-300x150

_

Siehe auch

Bruchsal | So schön kann RETRO sein – Reise ins Bruchsal der 70er

ZEITREISEN | So schön kann RETRO sein – Reise ins Bruchsal der 70er

Alte Zeiten neu gemixt | Wir haben Super-8 Filmszenen mit neuen Kameras nachgestellt und fetzige …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.