Symbolbild

GRABEN-NEUDORF | Zeugen nach Diebstahl auf Baustelle gesucht

26.1.2023 | Auf sogenanntes Buntmetall in Form von Kupferkabeln sowie Baustellengeräte hatten es Diebe in der Nacht vom Dienstag auf Mittwoch in Graben-Neudorf abgesehen.

Nach den derzeitigen Ermittlungen der Beamten des Polizeipostens Graben-Neudorf drangen noch Unbekannte zwischen 17.00 Uhr und 07.00 Uhr auf einer Baustelle in der Heidelberger Straße ein. Zuvor hatten sie ein Vorhängeschloss eines Bauzaunes entfernt. Anschließend hebelten die Täter offenbar eine Tür auf und entwendeten aus einem Gebäude etwa 5 Tonnen Buntmetall das dort zum Abtransport gelagert war. Darüber hinaus ließen die Einbrecher hochwertige Baustellengeräte mitgehen. Aus dem Tank eines Baggers wurden zudem mehrere hundert Liter Treibstoff entwendet. Die Höhe des Diebstahlschadens wird bislang auf etwa 43.000 Euro beziffert.

Es muss davon ausgegangen werden, dass die Täter bei der Tautauführung, insbesondere bei dem Abtransport, mit geeignet großen Fahrzeugen unterwegs waren.

Zeugen werden gebeten, sich mit Polizeirevier Philippsburg unter der Rufnummer 07256/93290 in Verbindung zu setzen.

STARTSEITE

REGIO-NEWS

VIDEOS

CORONA

BLAULICHT

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

Was war? Was kommt?

Nicht täglich auf dem Landfunker? Verstehen wir 🙂
Abonniere den Wochenend-Newsletter, dann wirst du 1x pro Woche
informiert und erfährst alles Wichtige zum Wochenende!

Der Landfunker-Wochenend-Newsletter: Bei Nichtgefallen jederzeit mit einem Klick kündbar!

Siehe auch

Sommermärchen-Auftakt in Unteröwisheim!

Gute Stimmung und voller Platz in Unteröwisheim! 18.06.2024 | Die Jungs von KraichgauUnited luden ein …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Consent Management Platform von Real Cookie Banner Hide picture