Büchenau im Spargelrausch: Das 33. Fest der Königin des Gemüses


Umgeben von riesigen Spargelfeldern wird jedes Jahr in der großen Festhalle am Rande von Büchenau das Spargelfest gefeiert.

13.06.2024 | Mittlerweile ist es schon das 33. mal, dass das weiße Gold oder die Königin des Gemüses, wie der Spargel auch genannt wird, seine dankbaren Abnehmer findet.

Der Gesangsverein Harmonie, der Frauenchor Al Cantare und der Männerchor Prachtkerle luden auch dieses Jahr wieder zu einem Fest der Sinne ein.

Spargel essen wie Gott in Büchenau, mit edlen Weinen und verschiedenen Spargelvariationen gab es kulinarisch alles, was das Herz begehrt.

Bei Festbeginn war die Halle noch dünn belegt, dass änderte sich aber nach dem feierlichen Fassanstich durch die Ortsvorsteherin Marika Kramer, die nur einen Schlag zum Anzapfen des Bierfässchens brauchte.

Die Bedienungen hatten alle Hände voll zu tun, um die Spargelgerichte schnell zu den Gästen zu bringen. Ein buntes Kuchenbuffet sorgte dann auch noch für einen ganz besonders leckeren Abschluss.

Ein ganz besonderes Highlight war aber auch noch die Einweihung der Skulpturengruppe „Musikständchen“.

Zurück

Sehen Sie dazu unseren Filmbeitrag!

Was war? Was kommt?

Nicht täglich auf dem Landfunker? Verstehen wir 🙂
Abonniere den Wochenend-Newsletter, dann wirst du 1x pro Woche
informiert und erfährst alles Wichtige zum Wochenende!

Der Landfunker-Wochenend-Newsletter: Bei Nichtgefallen jederzeit mit einem Klick kündbar!

Siehe auch

KraichgauTV im Einsatz als Spargelbotschafter beim Blaulichttag

3.6.24 | Trotz schlechter Wetterprognose fand bei strahlendem Sonnenschein der Blaulichttag in Eppingen statt. Dort war …

Consent Management Platform von Real Cookie Banner