Landfunker RegioPortal / 02 - REGIO-FERNSEHEN / Bretten | Jetzt sei doch keine “beleidigte Leberwurst”!

Bretten | Jetzt sei doch keine “beleidigte Leberwurst”!

Nach Wolfgang Mieder, ein Sprach- und Literaturwissenschaftler aus Deutschland, ist ein Sprichwort „ein allgemein bekannter, fest geprägter Satz, der eine Lebensregel oder Weisheit in prägnanter, kurzer Form ausdrückt.“

In unserer Umfrage der Woche wollten wir die Herkunft der verschiedener Sprichwörter herausfinden. Wissen Sie, liebe Zuschauer, woher die Redensarten „jemandem einen Korb geben“, „Rache ist süß“ und „eine beleidigte Leberwurst sein“ stammen?

Und wie steht es eigentlich mit dem Brettenern? Kennen diese sich mit Sprichwörtern genauso gut aus wie mit ihrer eigene Westentasche?

_

Anzeige

_

Siehe auch

arnaud-jaegers-253360-unsplash

Bretten | Wahlscheinantrag bequem per Internet

Meldung | Zu den Kommunalwahlen und zur Europawahl am 26.5.2019 können Wahlscheine neben den herkömmlichen …