fbpx
video
 

AUSFLUGSZIEL | Entlang des Sandsteinlehrpfads in Eppingen-Mühlbach

Bereit 5 x geteilt!


60 sec-Video | Im Kraichgau als Steinhauerdorf bekannt, gibt es in Eppingen-Mühlbach seit 2010 einen Sandsteinlehrpfad. Zusammen mit der jährlich wechselnden Skulpturenausstellung auf dem Rathausplatz gibt es hier zahlreiche Skulpturen und andere Kunstwerke zu bestaunen.

09.07.2021 |

Der Sandsteinpfad soll in seiner Endausführung einmal vom alten Rathaus bis hoch in die Steinbrüche führen. Stand heute erstreckt er sich über einen ca. einen Kilometer langen Weg, der von zahlreichen Säulen, Balustraden, Skulpturen und Taststelen gesäumt wird.

Im ersten Teil widmen sich einige Stationen dem Abbau und der Bearbeitung des Schilfsandsteins. Im zweiten Abschnitt, der im November 2017 entstand, wurde der Weg entlang Kleingärten mit Sitzgelegenheiten, Wegbeleuchtung und natürlich einigen kunstvollen Skulpturen ausgestattet.

Im Steinhauermuseum wird die Geschichte des Mühlbacher Schilfsandsteins und wie er das Dorf geprägt hat, veranschaulicht. Denn auch heute noch wird hier der Sandstein abgebaut und verarbeitet. Für alle Kunstliebhaber lohnt es sich definitiv, über den Mühlbacher Sandsteinpfad zu schlendern.

 

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

 

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

WICHTIG: Solltest du in den nächsten Minuten keine Bestätigungsmail von uns bekommen, so überprüfe bitte deinen SPAM-Ordner. Ohne die Bestätigungsmail können wir dir keinen Newsletter schicken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.