M4 BUSINESSTALK | tech solute – Ein Innovationszünder aus Bruchsal

2.2.23 | Wie hilft man Erfindern beim Erfinden? Matthias Kampp sprach mit Dr. Dirk Schweinberger, Gründer und CEO der tech-solute darüber, wie in Bruchsal Innovationen für die große weite Welt gefördert werden.

„Man darf Innovation nicht mit einer guten Idee verwechseln, weil eine gute Idee muss erst mal Erfolg haben am Markt“,

sagt Dirk Schweinberger. Der promovierte Ingenieur hat das Unternehmen vor rund 20 Jahren gegründet und seither viele Firmen geholfen, ihre Ideen in die Realität zu bringen. Vom kleinen Start-Up bis zum Global Player reichen die Kunden aus verschiedenen Branchen. Sie profitieren von den Erfahrungswerten wie auch der Bereitschaft, neue Wege zu gehen.

Nehmen Sie sich etwa 20 Minuten Zeit und lassen Sie sich inspirieren, wie auch Sie in Ihrem Unternehmen von Innovation und kreativen Prozessen profitieren können.

Mehr dazu auf der Webseite der
tech-solute >>>

M4 – Der Regio-Business-Talk
Märkte. Macher. Menschen. Motivationen.
Mit »M4-Regio-Business-Talk« eröffnen wir eine neue Gesprächsreihe zu Wirtschaft und Unternehmen im nördlichen Landkreis Karlsruhe. Wir reden über Märkte und Produkte, über Unternehmen, die sie herstellen und die Menschen, die am und für den Erfolg der Unternehmen arbeiten. Vom innovativen Technologie-Unternehmen bis zum herausragende Handwerksbetrieb – unsere Gesprächsreihe zeigt immer wieder spannend, welche attrativen Arbeitsplätze unsere Region zu bieten hat und welche Chancen sich bieten.

Weitere Interviews aus dieser Reihe:

M4 BUSINESSTALK | Johann Soder, COO von SEW Eurodrive – „Ich lebe, um zu arbeiten“

 

Der BusinessTalk | Thomas Rose, CEO bei Anton Debatin GmbH – 100 Jahre Innovationen „in der Tasche“

 

KraichgauTV – wir & ihr von hier!

Was passiert in unserer Region? Wir zeigen es, denn wir kennen die Gegend und die Akteure. Wir wissen, was die Menschen hier beschäftigt und entdecken auch die liebenswerten Dinge, die Öffentlichkeit verdienen. Genau dafür machen wir Fernsehen von hier und für hier. Mit viel bescheideneren Mittel als die öffentlich-rechtlichen, aber umfassend und mit Leidenschaft.

Für manche mag es allein schon eine Nachricht sein, dass der SWR mit einem großen Team für mehrere Stunden auftaucht, um wenige Sendeminuten zu produzieren. Darüber könnten wir nur schmunzeln, wären wir nicht schon wieder unterwegs zum nächsten Dreh oder in der Postproduktion.
Es gibt eben viel zu tun in der Region – und wir sind mittendrin. Nicht sensationsheischend, sondern einfach liebe- und respektvoll berichtend von dem, womit sich die Bewohner in unserer Region beschäftigen.

Deshalb: Teilt gerne unsere Beiträge auf Facebook, wenn sie euch gefallen. Erzählt es weiter, wenn euer Ort bei KraichgauTV zu sehen ist. Schreibt es ins Amtsblatt, wenn euer Verein außergewöhnliches geleistet hat und von unserem Kamerateam besucht wurde.

Denn letztendlich ist das „wir“ und „ihr“ doch nur ein gemeinsames WIR.

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

 

Was war? Was kommt?

Nicht täglich auf dem Landfunker? Verstehen wir 🙂
Abonniere den Wochenend-Newsletter, dann wirst du 1x pro Woche
informiert und erfährst alles Wichtige zum Wochenende!

Der Landfunker-Wochenend-Newsletter: Bei Nichtgefallen jederzeit mit einem Klick kündbar!

Siehe auch

Formular Büro schreiben Stift Arbeit Job

Unternehmen mit mindestens 20 Mitarbeitern sind verpflichtet schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen

Betriebe sind verpflichtet ihre Daten bis zum 31. März 2024 an die Arbeitsagentur zu melden. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Consent Management Platform von Real Cookie Banner Hide picture