fbpx
Die SEW-Benefizradler gehen wieder on Tour und sammeln Spenden für krebskranke Kinder. Rainer Haßfeld, Christian Richling und Matthias Beyer radeln wieder für krebskranke Kinder.

BAD-SCHÖNBORN | Erneute Benefiztour für krebskranke Kinder (Archiv 2022)

Lass das deine Freunde wissen!

08.09.2022 | Die SEW-Benefizradler starten am Montag – „Der Weg ist das Ziel!“

Die SEW-Benefizradler gehen ab Montag, 12. September um 8 Uhr, wieder on Tour und sammeln Spenden für krebskranke Kinder. Tourstart ist das Rathaus in Mingolsheim. Zum zweiten Mal nach der Corona-Zwangspause radeln die drei SEW-Kollegen Rainer Haßfeld, Matthias Beyer und Christian Richling los. Auf ihrer insgesamt 23. Tour geht es in Richtung Rhein-Mosel-Saar. Ein festes Ziel wird es nicht geben. „Der Weg ist das Ziel“, betont Rainer Haßfeld. Im letzten Jahr gab es eine Tour durch Baden-Württemberg. Nach 22 Touren 17 in Ländern bleiben die drei bei der diesjährigen Auflage auch wieder in Deutschland.
Matthias Beyer hat eine Route erarbeitet: „Von Bad Schönborn geht es am Rhein entlang nach Koblenz und dann an der Mosel entlang bis Konz. Von dort geht es in Richtung Saarbrücken.“

„In diesem Jahr unterstützen wir ein neues Projekt des FUOKK (Förderverein zur Unterstützung der onkologischen Abteilung der Kinderklinik Karlsruhe),“

erklärt Christian Richling. Dabei sollen die Zimmer der Kinderklinik in Karlsruhe, in denen sich die kleinen Krebspatienten aufhalten, klimatisiert werden. Dies sei vor allem wichtig, da manche Kinder wochenlang in den dank großzügiger Fensterfronten durch die Sonne aufgeheizten Zimmer liegen müssen.

Gerade in diesen Zeiten ist der Verein dankbar für jegliche Unterstützung.
Bislang konnten die drei Radler auf ihren Touren 263.149,22 Euro sammeln und verweisen auf das Spendenkonto des FUOKK bei der Sparkasse Karlsruhe (IBAN: DE18 6605 0101 0109 0282 33 BIC: KARSDE66XXX). Die Radler bringen immer ihre eigenen Urlaubstage ein und bezahlen ihre Kost und Logis unterwegs aus eigener Tasche damit 100 Prozent der Spenden auch an den FUOKK gehen.

Info: Los geht es vor dem Rathaus in Bad Schönborn-Mingolsheim am Montag, 12. September um 8 Uhr. Spenden können an den FUOKK e.V. auf das FUOKK-Spendenkonto (IBAN DE18 6605 0101 0109 0282 33 und BIC KARSDE66XXX) unter dem Stichwort „SEW-Benefizradtour 2022“ überwiesen werden.

Andere Themen?

Stöbern Sie die in den am meisten angefragten Themenbereichen
REGIO-NEWS
NEUE VIDEOS
BLAULICHT-NEWS
NATUR & UMWELT
KUNST & KULTUR
VERANSTALTUNGEN
ZUR STARTSEITE
CORONA REGIONAL
DER GASTKOMMENTAR

 

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

Siehe auch

Heißer Tag im Backhaus: Familienbacktag in Gochsheim

Kurzfilm | Es ist ein besonderer Tag in Gochsheim: Das Backhaus ist geöffnet und der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hide picture