fbpx

Karlsdorf-Neuthard

KARLSRUHE | Innovationspreis geht an neue Werkstoffe für den Metall 3D-Druck der Rosswag GmbH

29.11.2021 | Am 26.11.2021 hat die Rosswag GmbH aus Pfinztal den mit 20.000 Euro dotierten Innovationspreis NEO2021 für neue Werkstoffe für den Metall 3D-Druck erhalten. Im Metall 3D-Druck gibt es bisher deutlich weniger Werkstoffe als in herkömmlichen Produktionsprozessen. Diesen Zustand zu überwinden ist jedoch wichtig, und das vorgestellte additive Fertigungsverfahren bietet große Gestaltungsfreiheit bei der Optimierung von Bauteilen. Die disruptive …

Weiter lesen ...

KARLSDORF-NEUTHARD | PM | Wolfgang Schäuble trifft den Nerv der Bürger

20.09.2021 | Lob für die Bundestagskandidaten Gutting und Zippelius Der baden-württembergische CDU-Spitzenkandidat zur Bundestagswahl Wolfgang Schäuble hat bei seinem Auftritt in der Altenbürghalle in Karlsdorf-Neuthard den Nerv der Bürger getroffen. Rund 200 Besucher konnte der Kreisvorsitzende Daniel Caspary bei der Veranstaltung des CDU-Kreisverbandes Karlsruhe-Land willkommen heißen, die vor allem den Vortrag des amtierenden Bundestagspräsidenten hören wollten. Seine mit Spannung erwartetet …

Weiter lesen ...

KURZ-VIDEO | Bounce It! – Die FunBall-Challenge für Kids

Düsenjäger | 02.09.2021 | Ob bouncen, bumpen, Überschläge oder den Betreuer umschubsen, die XXL-Airbags von GeoFun boten den Kindern aus Karlsdorf-Neuthard die perfekte Gelegenheit, sich einmal so richtig auszupowern. Im Rahmen des Kinder-Sommer-Ferienprogramms haben sich 10 Kinder in der Altenbürghalle getroffen, um an der FunBall Challenge teilzunehmen. Nach einer kurzen Einweisung konnte der Spaß auch schon losgehen. Jeder findet seinen …

Weiter lesen ...

VIDEO | »Ortsgespräch« Neuthard – Unser (Werbe-)Blick in die Gemeinden der Region

Filmbeitrag | Jeden Monat stellen unsere Kollegen vom RegioMagazin WILLI eine andere Gemeinde aus unserer Region in Text und Bild vor – und wir liefern dann das filmische Pendant dazu! Dieses Mal war RegioReporterin Gaby im schönen Neuthard unterwegs. 26.06.2021 | Die Gemeinde Karlsdorf-Neuthard entstand im Zuge der Gemeindereform durch den freiwilligen Zusammenschluss der ehemals selbständigen Orte Karlsdorf und Neuthard …

Weiter lesen ...

KraichgauTV | Auch wir machen Fernsehen, liebe BNN!

ktvbild

BNN-Bericht | Aus zwei Drehtagen wird Drei-Minuten-Film Jeden Sommer wiederholen wir immer wieder gern den Bericht aus der BNN-Serie „Sommerlebnis“. Der lesenswerte Beitrag wertschätzt die Arbeit der Filmberichterstattung. Leider hatte man nicht KraichgauTV im Bruchsaler Studio besucht, sondern den SWR in Karlsruhe. Dennoch: Jetzt haben wir es Schwarz auf Weiß: Fernsehen machen ist aufwändig, ein Fernsehstudio ist etwas, dass sich …

Weiter lesen ...

SOUNDBOX | „Hinter jedem Song steckt eine Message!“ – Rapper Lufo_689 mit seinem Song „Aus welchem Grund“

Soundbox | Fabio Schnurr ist ein 16 Jahre alter Rapper aus Karlsdorf-Neuthard und in der Szene besser bekannt als Lufo_689. 16.07.2021 | Bereits mit 14 begann Fabio, seine ersten eigenen Songs zu schreiben. Ihn bewegten Themen, die auf der Straße stattfanden. Heute hat er etwa 10 selbstgeschriebene Songs veröffentlicht und arbeitet an seinem neuen Album „Signs of Timeless“. Mit 88 …

Weiter lesen ...

KARLSDORF/ MONZA | Karlsdorfer Rennsport-Ass Fabio Citignola holt in Monza weitere Punkte

25.06.2021 | Für das Karlsdorfer Rennsport-Ass Fabio Citignola führte die Reise am vergangenen Wochenende ins italienische Monza. Auf der dortigen, 5,793 Kilometer langen Strecke durch den königlichen Park standen zwei Läufe des Porsche Carrera Cup Deutschland auf dem Programm. Nach einem Ausfall im ersten Durchgang war der Pilot des Teams HRT Performance im zweiten Lauf bereits auf dem Weg in …

Weiter lesen ...

FOTOKUNST | Der »Supermond« vom Michaelsberg!

28.4.2021 | Das Superfoto vom »Supermond« – wir haben Achim Liepold gefragt, wie ihm dieses einzigartige Foto gelungen ist. Letzte Woche war es mal wieder soweit. Der Mond ist auf seiner Runde einmal mehr am nächsten Punkt zur Erde vorbeigekommen und weltweit haben Redaktionen sich mit Superlativen überschlagen. In der Landfunker-Redaktion wollten wir das Thema an uns vorbei gehen lassen, …

Weiter lesen ...

KARLSDORF | Pferde in Not – Das letzte Zuhause bei Karlsdorfs Little Ranch

Filmbeitrag | Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde – ein gut bekanntes Sprichwort, dem Sonja Schimmelpfennig und ihr Team von Karlsdorfs Little Ranch nur zustimmen können. Seit vielen Jahren betreiben sie einen Stall in Karlsdorf, in dem „ausgemusterte“ Pferde und Ponys ihr letztes Zuhause finden und päppeln die oft sehr mitgenommenen Rösser liebevoll wieder auf. 07.05.2021 …

Weiter lesen ...

RÜCKBLICK | Jubilar Egon Klefenz über seine Zeit als Bürgermeister von Karlsdorf-Neuthard

Studiointerview| Egon Klefenz ist Gast der Woche in unserem Stadtstudio – und das aus gutem Grund. Der Alt-Bürgermeister von Karlsdorf-Neuthard feierte am 22. März seinen 80. Geburtstag und blickt in unserem Studiointerview auf seinen Werdegang, seine langjährige Amtszeit und einige andere spannende Themen aus Karlsdorf-Neuthard zurück. 25.3.2021 | Im Jahr 1983 kandidierte Egon Klefenz erstmalig für das Amt des Bürgermeisters …

Weiter lesen ...

HBG Bruchsal trauert um ehemaligen Schülersprecher Boran Tanis

7.2.2021 | Ein Meister auf den Korridoren des Humors Karlsdorf-Neuthard/Bruchsal (hb). Die Schulgemeinschaft des Heisenberg-Gymnasiums (HBG) trauert um Boran Tanis. Der 19-Jährige aus Karlsdorf-Neuthard, der im vergangenen Jahr sein Abitur machen und dann Medizin studieren wollte, erlag Anfang Februar einem Krebsleiden. Bis zur erschütternden Diagnose im März 2020 („Alveoläres Rhabdomyosarkom“) war Tanis Schülersprecher der UNESCO-Projektschule und zudem Dreh- und Angelpunkt …

Weiter lesen ...

Karlsdorf | »Ortsgespräche« – Unser (Werbe-)Blick in die Gemeinden der Region

18.12.2020 | Seit einigen Monaten portraitiert unser Kult-Magazin WILLI die Ortschaften unserer Region. In der August-Ausgabe war Karlsdorf an der Reihe (keine Sorge … Neuthard kommt auch noch dran ;-). Heute blicken wir mit Kamera und Mikrophon in die zweitjüngsten Gemeinde des früheren Landkreis Bruchsal. Im Fokus stehen dabei auch Unternehmen, die mit ihren Insertionen die Gemeinde-Sonderseiten ermöglichen. Wir denken, …

Weiter lesen ...

VIDEO | Karlsdorf-Neuthard | Die Reise des letzten Ziegels

Ein selbstproduziertes Video der Bürgerstiftung Karlsdorf-Neuthard über den Baufortschritt der Zehntscheuer 03.12.2020 | Es ist vollbracht: 14.999 Ziegel haben es seit dem 7.August 2020 auf die Zehntscheuer geschafft. Den letzten Ziegel wollten die Vereinsmitglieder der Bürgerstiftung nicht einfach so verbauen, aber eine Feierstunde war aus bekannten Gründen leider auch nicht möglich. Deshalb haben viele der zahlreichen ehrenamtlichen Helfer, die in …

Weiter lesen ...

Karlsdorf-Neuthard | Ein neues Dach aus alten Ziegeln

Hier gibt es dir neusten Baufortschritte der barocken Zehntscheuer zu sehen 12.11.2020 | Seit 2017 arbeiten fleißige Mitglieder und freiwillige Helfer der Bürgerstiftung Karlsdorf-Neuthard e.V. daran, dass das barocke Profangebäude, die sogenannte „Zehntscheuer“, wieder in neuem Glanz erstrahlt. Stück für Stück wird das Denkmal restauriert und gepflegt. Wir erhalten regelmäßige Updates direkt von der Baustelle, die wir Ihnen natürlich nicht …

Weiter lesen ...

Karlsdorf-Neuthard | Der Zauber der Quetschkommode

Filmbeitrag | Neues vom Kultur Sommer der Gemeinde 02.10.2020 | In Karlsdorf-Neuthard wird auch in Corona-Zeiten den Bürgern virtuell und kulturell etwas geboten! Wir freuen uns, Ihnen die selbstproduzierte Sendereihe der Gemeinde, die den Titel „Kultur Sommer“ trägt, hier auf unserem Nachrichtenportal vorzustellen. Die Moderatoren Jennifer Loosemore, Armin Herberger und Thomas Huber bieten im Wechsel Künstlern und Vereinsmitgliedern die Chance, …

Weiter lesen ...

OB-WAHL | Sven Weigt will Oberbürgermeister von Karlsruhe werden

14.09.2020 | Am 6. Dezember 2020 findet in Karlsruhe die Wahl zum Oberbürgermeister statt. Heute wurde das Geheimnis um den Kandidaten von CDU und FDP gelüftet. Unter dem Label „Union der freiheitlichen Mitte” haben sich die beiden Parteien auf Sven Weigt als gemeinsamen Kandidaten verständigt. Für Weigt bedeutet dies jedoch keineswegs Kandidat der Parteien zu sein. Er sieht sich als …

Weiter lesen ...

KARLSDORF-NEUTHARD | Derfs a bissl Mundart sei?

Filmbeitrag | Moderator Thomas Huber und Flötistin Daniela Zirm geben unseren Dialekt zum Besten 14.09.2020 | In Karlsdorf-Neuthard wird auch in Corona-Zeiten den Bürgern virtuell und kulturell etwas geboten! Wir freuen uns, Ihnen die selbstproduzierte Sendereihe der Gemeinde, die den Titel „Kultur Sommer“ trägt, hier auf unserem Nachrichtenportal vorzustellen. Die Moderatoren Jennifer Loosemore, Armin Herberger und Thomas Huber bieten im …

Weiter lesen ...

KARLSDORF-NEUTHARD | Handgefertigtes Holzkunstwerk in voller Pracht

Filmbeitrag | Künstler Alois Heneka nimmt Sie auf einen virtuellen Rundgang mit 10.09.2020 | In Karlsdorf-Neuthard wird auch in Corona-Zeiten den Bürgern virtuell und kulturell etwas geboten! Wir freuen uns, Ihnen die selbstproduzierte Sendereihe der Gemeinde, die den Titel „Kultur Sommer“ trägt, hier auf unserem Nachrichtenportal vorzustellen. Die Moderatoren Jennifer Loosemore, Armin Herberger und Thomas Huber bieten im Wechsel Künstlern …

Weiter lesen ...

GURR! | Die schnellste Brieftaube aus ganz Baden kommt aus Karlsdorf-Neuthard

14.08.2020 | Am 25. Juli fand der letzte Flug der diesjährigen Altflugsaison der Brieftauben statt. Insgesamt starteten um 7:10 Uhr in Angerville/ Frankreich 2930 Tauben. Für die Tauben ist dies eine Entfernung von etwa 500 km Luftlinie zum Heimatschlag. Die beiden Brieftaubenzüchter Wilfried Bohn und Alex Amadieu, die unter der Schlaggemeinschaft SG Bohn & Amadieu reisen, sind Mitglied beim Brieftaubenverein …

Weiter lesen ...

UNSER KARLSDORF | 40 Jahre Heimatverein

Der Heimatverein Karlsdorf hätte in diesem Jahr das 40-jährige Bestehen gerne so richtig gefeiert. „Das holen wir im nächsten Jahr nach“,  verspricht Bertram Fuchs, der bereits seit 1998 Vorstand des Heimatvereins ist. „Heimat“ und „Verein“. Was verbinden Sie mit diesen Begriffen? Heimat ist die Grundlage unseres Vereins. Ich würde Heimat so definieren, dass es ein Ort ist, an dem man …

Weiter lesen ...

Ortsportrait | Unser Karlsdorf – Fakten, Infos, Menschen & Geschichten

… so lautet der Slogan der Doppelgemeinde Karlsdorf-Neuthard. In den 1970er Jahren, als die große Welle der Gemeindefusionen durch das Land rollte, fanden auch die Ortschaften Karlsdorf und Neuthard eine neue Ausrichtung. Die beiden selbstständigen Orte schlossen sich am 1. Januar 1975 zusammen. Inzwischen zählt die Gemeinde 10.685 Einwohner, davon 6.475 im Ortsteil Karlsdorf und 4.210 in Neuthard (Stand November …

Weiter lesen ...

Karlsdorf-Neuthard | Die Zehntscheuer soll in neuem Glanz erstrahlen

kw19_zehntscheuer_flugfilm

 Filmbeitrag | Ein Blick in und auf das historische Gebäude aus luftiger Höhe 07.05.2020 | Die „Zehntscheuer 1737“ ist eines der ältesten Gebäude in Karlsdorf-Neuthard und sogar älter als der Ortsteil Karlsdorf selbst. Der Speyrer Fürstbischof Kardinal Damian Hugo von Schönborn ließ in Altenbürg, wie die Siedlung damals hieß, einen Ökonomiehof für seine Residenz in Bruchsal errichten. In der Zehntscheuer …

Weiter lesen ...

Karlsdorf-Neuthard | Das Zehntscheuer-Bauprojekt

 Filmbeitrag | Wie ist der aktuelle Stand der Dinge? 30.04.2020 | Die Welt scheint gerade still zu stehen – doch die Sanierung der historischen Altenbürger Zehntscheuer 1737 in Karlsdorf schreitet zügig voran. Um den Baufortschritt zu dokumentieren startet die Bürgerstiftung Karlsdorf-Neuthard eine Reihe von Video-Interviews, die einen aktuellen Einblick in die Baustelle geben. Den Anfang macht Kassier Jürgen Storck, der …

Weiter lesen ...

Karlsdorf | „Mal was anneres wie immers Gleiche!“ – Der stürmische Umzug!

 Filmbeitrag | Beim Fastnachtsumzug in Karlsdorf haben die Narren dem Wetter getrotzt! 27.02.2020 | Am Sonntag, 23. Februar tobte beim Umzug nicht nur der Sturm, sondern auch die Narren! Ab 14:31 Uhr zogen mehr als 40 Faschingsgruppen vom Vereinsheim der KaKaGe in der Rathausstraße über die fastnachtlich-geschmückte Ortsmitte. Die Narrengruppen begeisterten die Besucherinnen und Besucher jedes Alters mit ihren kreativen …

Weiter lesen ...

VIDEO | Karlsdorf | „Konzert für Edo Zanki“– seine Musik lebt weiter!

Abschiedskonzert für Edo Zanki in Karlsdorf

 Filmbeitrag | Benefiz-Konzert mit 40 Musikern und 2000 Zuschauern zu Ehren Edo Zankis 25.10.2019 | Große Emotionen gab es am 20. Oktober in Karlsdorf-Neuthard, denn hier fand das „Konzert für Edo: Für wen dein Herz schlägt“ zu Ehren des Anfang September verstorbenen Edo Zanki statt. Mehr als 40 namhafte Künstler aus der Region waren vor Ort, Freunde und Wegbegleiter des …

Weiter lesen ...

Bild der Woche | Sein Feuer wird weiterbrennen – musikalischer Abschied von Edo Zanki

Karlsdorf | Freunde und Fans nehmen Abschied von einem großen Künstler 21.10.2019 | „Wir wollen nicht die Asche beweinen, sondern das Feuer weitertragen.“ – so eröffnete Arno Köster, langjähriger Wegbegleiter von Edo Zanki, einen Abend, den so schnell keiner vergessen wird. Das „Konzert für Edo“, veranstaltet in der Altenbürghalle in Karlsdorf-Neuthard, versammelte namhafte Künstler aus der Region, Freunde und Wegbegleiter …

Weiter lesen ...

Bild der Woche | Bruchsal. Wochenmarkt. Ein Mann und seine Wassermelone.

Edo Zanki Bruchsal Wochenmarkt

Bruchsal/Karlsdorf | Benefizkonzert in der Altenbürghalle in Karlsdorf mit vielen Kollegen, Freunden und Weggefährten von Edo Zanki 30.09.2019 | Bruchsal. Wochenmarkt. Ein Mann und seine Wassermelone. … Auf den ersten Blick scheint das Bild, das wir zu unserem »Bild der Woche« gewählt haben, nichts Besonderes zu sein. Doch das täuscht. Denn der Mann auf dem Bild, der unbeschwert in die …

Weiter lesen ...

Karlsdorf-Neuthard | 100-jähriges Jubiläum der LEICHT-Gruppe

 Videobeitrag | „Leicht Fenster und Türen“ feiert seine Unternehmensgeschichte 10.10.2019 | 1919 eröffnete Rudolf Leicht seine kleine Schreinerei in Karlsdorf. Heute, 100 Jahre später, arbeiten über 80 Mitarbeiter im herangewachsenen Familienbetrieb. Die „Leicht Gruppe“, die in Sachen Fenster und Türen, Holzbau und Solar für jedes Anliegen einen Ansprechpartner bereithält, feierte nun diesen runden Geburtstag. In einem Partyzelt konnten es sich …

Weiter lesen ...

Stark für die Region | Neuer XXXL-Laserschneider bei KTS in Karlsdorf

 Filmbeitrag | Neuer Maschinenpark bei der KTS GMBH & Co.KG feierlich eröffnet 20.09.2019 | Seit mittlerweile fast 10 Jahren wird beim Familienunternehmen „KTS GmbH & Co. KG – Technologiepark Stahl“ geschnitten, gebohrt, gefräst und lackiert.  Als Schweißfachbetrieb ist die Firma seit einigen Jahren im Dickblechbereich stark vertreten. Aufgrund der hohen Nachfrage und im Sinne der Fortentwicklung musste nun eine neue …

Weiter lesen ...

VIDEO | Karlsdorf | Zu Ehren von Edo Zanki

 60-sec-Video | Der Ausnahmemusiker starb im Alter von 66 Jahren 5.9.2019 | „Erst scheint dir alles sonnenklar und dann plötzlich schneit es, mitten unterm Jahr“ – diese Zeilen können die Wegbegleiter von Edo Zanki heute besser nachvollziehen als je zu vor, denn der 66-jährige Soulsänger aus Karlsdorf ist am Sonntag, 1. September nach kurzer, schwerer Krankheit völlig überraschend verstorben. „Wir …

Weiter lesen ...

VIDEO | Karlsdorf | Muskeln aus Stahl

 Videobeitrag | Der Muckimann aus Karlsdorf 15.08.2019 | Tägliches Training, ein strenger Ernährungsplan und eiserne Disziplin formen Christian Leibhans Erscheinungsbild. Dieser Körper kommt nicht von ungefähr und bedarf viel Arbeit. Der 22-Jährige Karlsdorfer bereitet sich auf seine Profi-Karriere als Bodybuilder vor und ist aktuell auf einem sehr guten Weg dorthin. Im Junior Bodybuilding ist er direkt deutscher Meister geworden, durch …

Weiter lesen ...

Karlsdorf | „Sag JA zum Leben!“

Selbsthilfegruppe Karlsdorf Familie Schmitt

Reportage | Selbsthilfegruppe der Familie Schmitt Yvonne und Theresa Schmitt aus Karlsdorf haben eine ganz besondere Mission: Sie möchten Menschen mit Depressionen helfen. Aus diesem Grund haben Mutter und Tochter im April eine Selbsthilfegruppe gegründet. Wir stellen „Sag Ja zum Leben“ vor. Jeder hat schon einmal davon gehört, viele wissen jedoch nicht, was wirklich dahinter steckt: Depressionen. Die psychische Störung …

Weiter lesen ...

Wissenswertes über KraichgauTV-Regiofernsehen

Symbolbild KraichgauTV LIVE auf Sendung

KraichgauTV ist als Regiofernsehsender das jüngste Mitglied des MedienTrios der egghead Medien GmbH. Im gleichen Haus sind auch das Printmedium Stadtmagazin WILLI und das Internetportal Landfunker.de als Regiomedien für dich unterwegs. Wissenswertes zum KraichgauTV-Regiofernsehen Unser Programm Unser Programm besteht aus einer einstündigen Sendeschleife, die rund um die Uhr und an sieben Tagen der Woche gesendet wird. Also nicht nur ein …

Weiter lesen ...

Karlsdorf | Marktbesuch mit Gaby Müller – Heute erfahren Sie alles über die Aprikose

 Filmbeitrag | Es wird sommerlich bei der KraichgauTV-Gemüsekiste 29.07.2019 | Sie sind wahre Vitaminbomben, in den unterschiedlichsten Sorten erhältlich und werden sowohl in frischer als auch getrockneter Form gerne verzehrt: Aprikosen. Nicht nur Farbe und Geschmack variieren von Sorte zu Sorte, sondern auch die Konsistenz. Jeden Dienstag und Freitag findet in Karlsdorf der Wochenmarkt statt, und an Kunden mangelt es …

Weiter lesen ...

Karlsdorf-Neuthard | Blüten, Gras und Halleluja: Fronleichnam – hinter den Kulissen

Karlsdorf-Neuthard | Blüten, Gras und Halleluja: Fronleichnam – hinter den Kulissen

Karlsdorf-Neuthard +++ Fronleichnam | Blüten, Gras und Halleluja: Fronleichnam – hinter den Kulissen Alle zwei Jahren an Fronleichnam werden Karlsdorfs Straßen in ein Blütenmeer verwandelt. Die katholische Variante des „Red Carpet“ bedeutet für viele fleißige Helfer tagelange Arbeit. Angefangen vom Suchen nach Blumen in den passenden Farben, dem Sammeln von Legematerial wie Rasen oder Kaffee, über das Pflücken und Zupfen …

Weiter lesen ...

HAUS UND GARTEN :: Woman @ work – Powerfrau am Altbau

Von der Baustelle zur fertigen Wohnung: Wir begleiten Stefanie Otto, wie sie in Karlsdorf ein komplettes Haus, Baujahr 1957, nach ihren Vorstellungen umbaut. Mit Tipps, was man beim Renovieren selbst machen kann und wo man sich besser professionelle Hilfe holt. Wenn die Küche von hinten nach vorne wandert, müssen auch die Anschlüsse mit umziehen – beispielsweise das Abwasserrohr. Ein Graben …

Weiter lesen ...