Symbolbild_Auto_Unfall_Warndreieck
Symbolbild Landfunker-Archiv

GRABEN-NEUDORF | Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfallflucht auf der B36

11.5.2023 | Am Dienstagmittag verursachte ein bislang unbekannter Autofahrer auf der Bundesstraße 36 bei Graben-Neudorf einen Verkehrsunfall und flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Die Polizei ist nun auf der Suche nach Zeugen.

Nach derzeitigen Erkenntnissen fuhr ein 26-jähriger Tesla-Fahrer gegen 12:40 Uhr auf der B 36 von Karlsruhe kommend in Richtung Graben-Neudorf. In Höhe der Ausfahrt zur Kreisstraße 3531 kam ihm ein grau-silberner VW-Van, Modell Touran oder Sharan entgegen, der zeitweise mit der halben Fahrzeugbreite auf der Gegenfahrbahn fuhr. Um eine Kollision zu vermeiden, wich der 26-Jährige nach rechts aus und fuhr hierbei über einen Bordstein. Am Tesla entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro.

Zeugen, die Angaben zum Fahrer oder dessen Fahrzeug machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07256 93290 beim Polizeirevier Philippsburg zu melden.

Was war? Was kommt?

Nicht täglich auf dem Landfunker? Verstehen wir 🙂
Abonniere den Wochenend-Newsletter, dann wirst du 1x pro Woche
informiert und erfährst alles Wichtige zum Wochenende!

Der Landfunker-Wochenend-Newsletter: Bei Nichtgefallen jederzeit mit einem Klick kündbar!

Siehe auch

Symbolbild_Auto_Unfall_Warndreieck

Schwerer Unfall bei Kronau: Pkw-Fahrer stirbt nach Überschlag

In der Nacht auf Montag ereignete sich auf der L555 bei Kronau ein schwerer Verkehrsunfall. …

Consent Management Platform von Real Cookie Banner Hide picture