fbpx
symbolbild-job

Infomercial | So gelingt der Start im neuen Job

Lass das deine Freunde wissen!


Icon-Stadtmagazin WILLI Infomercial | Der erste Tag im neuen Job ist eine Herausforderung. Wer neu in ein Unternehmen kommt, begibt sich schließlich in eine Struktur, die bereits lange besteht.

Aus RegioMagazin WILLI 09/18

Viele Kollegen arbeiten zudem schon jahrelang zusammen. Dadurch haben sich unsichtbare Regeln entwickelt, die Sie als neuer Mitarbeiter nicht kennen können.

Dennoch können Sie einige unangenehme Situationen vermeiden. Damit Sie einen möglichst guten Start in den neuen Job haben, hier ein paar Hinweise:

Zu Beginn empfehle ich Ihnen, sich erstmal zurückzuhalten und das Umfeld zu beobachten. Wie verhalten sich die Kollegen, wie kleiden sie sich? Wird ein Dresscode nicht beachtet, kann das bereits dazu führen, dass Sie sich unfreiwillig ausgrenzen.

Wie kommunizieren die Kollegen untereinander? Wie gehen Kollegen und Ihre Vorgesetzten miteinander um? Meiden Sie Klatsch und Tratsch und sprechen Sie besser über unverfängliche Themen wie über das Wetter oder Sportereignisse.

Am Anfang stürzen viele neue Namen, Aufgaben und Informationen auf Sie ein. Sie sollten sich daher Notizen
machen. Dies ist kein Zeichen von Unsicherheit, sondern zeigt, dass Ihnen das Gesagte wichtig erscheint und Sie dem Gegenüber Wertschätzung entgegenbringen.

Stehen Sie außerdem dazu, wenn Sie einmal etwas nicht wissen. Das strahlt Souveränität aus. Können Sie mal keine Auskunft geben, versprechen Sie zum Beispiel Ihrem Gesprächspartner am Telefon, dass Sie sich über den Sachverhalt informieren und ihm eine Rückmeldung geben. Wenn Sie Ihr Versprechen halten, ist alles gut.

Haben Sie eine tolle Idee, was man anders machen könnte? Das ist klasse, aber bitte versuchen Sie nicht, den Betrieb zu revolutionieren. Aussagen wie „Das haben wir schon immer so gemacht“ sind sicherlich frustrierend. Allerdings rate ich Ihnen, sich als neuer Mitarbeiter erstmal bescheiden zu zeigen. Drängen Sie den Kollegen Ihr Wissen nicht auf. Es geht nicht nur um Sie und Ihre Erkenntnisse.

Nicht nur Fachwissen ist für Ihren Erfolg im Job entscheidend. Im Arbeitsleben spielen auch soziale Kompetenzen wie Empathie, Kompromissbereitschaft und Konfliktfähigkeit eine wichtige Rolle. Daher rate ich Ihnen, sich beispielsweise zum gemeinsamen Mittagessen mit Kollegen zu verabreden. Dies stärkt das Zusammengehörigkeitsgefühl und kann auch eine gute Informationsquelle sein, um mehr über interne Themen zu erfahren.

Alles in allem: Geben Sie sich Zeit, das Unternehmen und die Kollegen gut kennenzulernen. Bleiben Sie engagiert und Neuem stets aufgeschlossen.

Dabei wünsche ich Ihnen viel Erfolg!

1807geigerfranziskaa1Expertentipp:

Franziska Geiger
Blanc und Fischer Familien-
holding GmbH & Co. KG
Referentin HR Marketing
Rote-Tor-Straße 14,
75038 Oberderdingen, Deutschland
Franziska.Geiger@egoproducts.com

Dein Kontakt zum WILLI-Team! Klick mich, wenn du eine Mitteilung für uns hast


Die Region ist voll mit Geschichten und Ereignissen. Wer nah dran ist, weiß mehr. Vielleicht hast du ja einen Tipp für uns? Wir berichten für über 200.000 Menschen hier in der Region.

Wir sind gespannt!


Fotos an WILLI senden?
Aus Sicherheitsgründen bitte per E-Mail an
medien@egghead.de

 

Gib uns deinen Tipp!

Fülle die Felder hier unten aus und schicke uns deinen Tipp. Wir sind gespannt!

Icon-FacebookBesuche unsere Facebookseite. Wie wär’s?

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

WICHTIG: Solltest du in den nächsten Minuten keine Bestätigungsmail von uns bekommen, so überprüfe bitte deinen SPAM-Ordner. Ohne die Bestätigungsmail können wir dir keinen Newsletter schicken.