fbpx
Zukunft gemeinsam gestalten: Aufnahme von Fusionsgesprächen der Volksbank Kraichgau und der Volksbank Bruchsal-Bretten; Volksbank Kraichgau in Wiesloch Foto: Sina Tagscherer

BRUCHSAL | Zukunft gemeinsam gestalten

Lass das deine Freunde wissen!

23.09.2022 | Zwei leistungsstarke moderne Genossenschaftsbanken nehmen Fusionsgespräche auf

Die zwei regionalen Genossenschaftsbanken, die Volksbank Kraichgau eG und die Volksbank Bruchsal-Bretten eG, befinden sich derzeit in Gesprächen, um die Option einer gemeinsamen Fusion zu prüfen.

Ihr Antrieb dabei ist es, Kräfte zu nutzen und dort zu bündeln, wo es sinnvoll ist, um die Herausforderungen der Zukunft gemeinsam nicht nur zu meistern, sondern um Zukunft gemeinsam zu gestalten.

„Wir stehen zwar noch ganz am Anfang unserer Gespräche, können aber bereits heute sagen, dass wir ähnliche Geschäftsmodelle und eine gleiche genossenschaftliche Wertebasis haben.“,

so Roland Schäfer, Vorstandsvorsitzender der Volksbank Bruchsal-Bretten.

Beide legen großen Wert auf die Förderung ihrer Mitglieder und ihre regionale Verwurzelung. Die Nähe zu ihren Mitgliedern, Kunden und der Region ist beiden Häusern besonders wichtig.

„In einer gemeinsamen Fusion sehen wir die Chance, weiterhin zukunftsfähig und starker regionaler Partner hier vor Ort, in unserer Region, zu bleiben.“,

ergänzt Matthias Zander, Vorstandssprecher der Volksbank Kraichgau.

Ziel beider Genossenschaften sei es, im Rahmen ihrer Fusionsgespräche zu prüfen, ob sich der erste sehr positive Eindruck auch bei einem tieferen Blick in die Banken hinein bestätige, um damit zu einer Entscheidung zu kommen, die den beiden Vertreterversammlungen vorgelegt werden solle.

Andere Themen?

Stöbern Sie die in den am meisten angefragten Themenbereichen
REGIO-NEWS
NEUE VIDEOS
BLAULICHT-NEWS
NATUR & UMWELT
KUNST & KULTUR
VERANSTALTUNGEN
ZUR STARTSEITE
CORONA REGIONAL
DER GASTKOMMENTAR

 

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

WICHTIG: Solltest du in den nächsten Minuten keine Bestätigungsmail von uns bekommen, so überprüfe bitte deinen SPAM-Ordner. Ohne die Bestätigungsmail können wir dir keinen Newsletter schicken.

Ja, ich abonniere den