video
 

Wissen Sie noch? | Vor einem Jahr: Das Ende der Zuckersilos

Bereit 10 x geteilt!


Filmbeitrag 60-sec-Video | Nach jahrelanger Diskussion fällt das Wahrzeichen Waghäusels

Rückblick auf den Oktober 2020 | 23.10.2021

Die Eremitage verliert ihren Nachbarn und die Bürger von Waghäusel eine Ansicht, welche nicht kontrastreicher sein könnte. Bereits seit 16 Jahren stehen die markanten Lagertürme der ehemaligen Zuckerfabrik leer. Obwohl der Abriss schon im Jahr 2013 beschlossen wurde, begannen die Vorarbeiten dazu erst im Mai diesen Jahres.

Nicht durch Sprengung, sondern durch eine sieben Tonnen schwere Abrissbirne werden die Silos der Firma Südzucker aus dem Jahr 1970 dem Erdboden gleichgemacht. Der vollständige Abriss der 50 Meter hohen Türme soll nun innerhalb der nächsten zwei Wochen erfolgen. Über die zukünftige Nutzung des Areals muss der Gemeinderat noch entscheiden. Ideen für eine Wohn- und Gewerbefläche gibt es aber schon seit Längerem.

 

 

Möchten Sie kommentieren?

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

Bereit 10 x geteilt!

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

Siehe auch

Symbolbild_Auto_Unfall_Fahrrad_Helm_bei-Tag

WAGHÄUSEL/KIRRLACH | Schwerverletzter Radfahrer nach Kollision mit PKW

19.10.2021 | Auf einem Parkplatz eines Einkaufsmarkts in der Waghäusler Straße kam es am Montagnachmittag …

symbolbild-einbruch-gewalt-brecheisen

WAGHÄUSEL | Mutmaßlicher Wohnungseinbrecher in Haft

13.10.2021 | Nach einem Wohnungseinbruch am Sonntag in den Mittagsstunden in der Wiesentaler Straße in …