GRABEN-NEUDORF | Graben-Neudorf will fahrradfreundlicher werden

Lass das deine Freunde wissen!

13.10.2021 | Neuerdings weisen Fahrrad-Piktogramme mit Richtungspfeilen Radfahrern auf der Karlsruher Straße den Weg.

Somit weiß der Radfahrer, dass er auf der Straße richtig ist und nicht auf dem Bürgersteig. Konflikte zwischen Radfahrern und Fußgängern und anderen Hindernissen auf dem Bürgersteig werden reduziert. Gleichzeitig wird beim Autofahrer die Aufmerksamkeit und Akzeptanz für Radfahrer erhöht.

Radfahrer auf der Fahrbahn werden besser gesehen und wahrgenommen. In nächster werden auf der gesamten Karlsruher Straße, Hauptstraße und der Mannheimer Straße Fahrrad-Piktogramme und Schutzstreifen aufgebracht und so die Sicherheit für Radfahrer in ganz Graben-Neudorf erhöht.

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

Siehe auch

GRABEN-NEUDORF | 600. Impfung in Impfstützpunkt Graben-Neudorf verabreicht – Bürgermeister Eheim setzt sich für Ausweitung der Öffnungszeiten ein

26.11.2021 | Am Mittwoch (24.11.2021) wurde die 600. Corona-Schutzimpfung im Impfstützpunkt des Landkreises Karlsruhe in …

GRABEN-NEUDORF | FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung und Bürgermeister Christian Eheim drängen auf strukturierteres Vorgehen

18.11.2021| FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung (Wahlkreis Bretten) hat am Mittwoch (17.11.2021) den neuen Impfstützpunkt in Graben-Neudorf …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.