Karlsdorf-Neuthard | Gala, Glanz & Glamour

Diese Info wurde bereits
18 x auf Facebook geteilt!


 Filmbericht | 36. Bürgerball in der Altenbürghalle

850 Gäste in schicken Anzügen und eleganten Kleidern – wenn die Karlsdorfer Altenbürghalle mit solch einer prächtigen Gesellschaft gefüllt ist, ist für Ortskundige klar: Die glanzvolle „Gala“ zur Ehrung der „Besten“ steht wieder an. Im Rahmen eines festlichen Abends ehrte die Gemeinde Karlsdorf-Neuthard in diesem Jahr beim mittlerweile „36. Bürgerball“ besondere Leistungsträger und Erfolge in sportlichen, musikalischen und weiteren Wettbewerben.

Wir ließen uns dieses Spektakel natürlich nicht entgehen! Unser Korrespondent Armin Herberger war für Sie vor Ort und zeigte sich von seiner professionellsten Seite! Belohnt wurde er mit einem unterhaltsamen Abend, dessen Programm abwechslungsreich gestaltet war.

_

Anzeige

lfk-banner_tretlager-540x194

_

Thomas Huber, Pressesprecher der Gemeinde Karlsdorf-Neuthard, erklärte uns um den Aufwand, den eine solche Veranstaltung bedeute. Geehrt wurden weit mehr als 100 Sportler und Kulturschaffende mit Pokalen, Preisen und Urkunden, die Bürgermeister Sven Weigt eigens überreichte.

Für Augen und Ohren gab es natürlich auch noch etwas zu bestaunen: Da waren beispielsweise durchtrainierte Akrobaten, die ihre Muskeln präsentierten und singende Astronauten, die ihre hohen Stimmen erklingen ließen. Doch überzeugen Sie sich selbst von den Darbietungen der „Gala 2018“ und freuen Sie sich mit den glücklichen Gewinnern!

Wissenswertes über KraichgauTV - Nr. 07

Wissenswertes über KraichgauTV - Nr. 07

“Perfekt unperfekt”

KraichgauTV ist ein kleiner Fernsehsender. Wir werden nicht gefördert wie die großen Öffentlich rechtlichen Anstalten, aber intutiv oft damit verglichen. Ist halt auch irgendwie Fernsehen.

Wo ARD, SWR und ZDF mit drei Ü-Wagen, fünf Technikern, einer Aufnahmeleitung, einer Redakteur/in und einer Moderation auftauchen, machen wir es meist mit einem Zweierteam: Kameramensch und Redaktionsmensch. Und mit viel Improvisation und Engagement, denn das spart Geld. Es klappt nicht immer, aber immer besser. Perfekt unperfekt reicht auch.

Kristin Kamera Moderation

“Wir sind zwar nicht der “große” SWR – aber dafür senden wir jeden Tag aus unserer Region”

Zurück zu “Filmberichte dieser Woche”!