fbpx
Graffitti Schmiererei Sachbeschädigung
Symbolbild

ZEUGEN GESUCHT | Farbschmierereien an Haltestelle und Lkw-Anhänger

Lass das deine Freunde wissen!
Hier teilen!

10.08.2020 | Östringen | Nach Farbschmierereien an einer Haltestelle und einem Lkw-Anhänger am Freitagabend in Östringen-Odenheim sucht die Polizei nach dem flüchtigen Tatverdächtigen.

Ein Zeuge beobachtete den namentlich nicht bekannten Tatverdächtigen am Freitag um 17 Uhr dabei, wie dieser In der Breitwiese mit einem Stift einen Lkw-Anhänger beschmierte. Zusammen mit einem Verantwortlichen des Anhängers wurde der junge Mann dazu aufgefordert, die Farbe wieder zu entfernen. Dabei flüchtete er jedoch und konnte nicht mehr ausfindig gemacht werden. Erst später wurde entdeckt, dass genauso die Haltestelle Odenheim-West auf gleiche Weise verunreinigt ist.

Der Tatverdächtige wird auf zirka 20 Jahre geschätzt. Er war bekleidet mit einer schwarzen kurzen Hose und einem schwarzen ärmellosen T-Shirt. Er trug eine  schwarze Baseballmütze und eine schwarze Sonnenbrille.

Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Bad Schönborn unter Telefon 07253 80260 entgegen.

(ppk)

Möchten Sie kommentieren?

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

Siehe auch

Corona-Fallzahlen im Landkreis Karlsruhe - beste Übersicht

CORONA-FALLZAHLEN, Sa. 26.9. | 18 Neu-Infektionen. 5 Genesene.

  DIESE SEITE WIRD TÄGLICH AKTUALISIERT! Diese tagesaktuelle Statistik ist nicht so aussagefähig, wie unsere …

ZEUGEN GESUCHT | Nachbarin verhindert Wohnungseinbruch

25.09.2020 | Bretten | In der Brettener Friedrichstraße hat am Donnerstag gegen 20.55 Uhr eine 39 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.