fbpx
symbolbild-schnell-polizei-verfolgung
Foto: Symbolbild © shutterstock

Zaisenhausen | 21-jähriges Duo nach Raubstraftat vorläufig festgenommen

Bereit 13 x geteilt!

15.3.22 | Zu einer Raubstraftat kam es am Montagabend in der Hauptstraße in Zaisenhausen, als ein 37 Jahre alter Mann gerade dabei war einen Snackautomaten zu befüllen.

Gegen 19:30 befüllte der 37-Jährige einen Getränke- und Snackautomaten in Zaisenhausen. Sein Fahrzeug stand hierbei mit geöffnetem Kofferraum in unmittelbarer Nähe. Der Geschädigte bemerkte zunächst eine Personengruppe von circa sechs Personen, beachtete dieser jedoch nicht weiter.

Kurz darauf stellte er fest, dass sich eine männliche Person aus der Gruppe an der Ware in seinem Fahrzeug bediente. Als er auf den dreisten Dieb zugehen wollte, wurde er von einer weiteren männlichen Person aus der Gruppe von hinten fest umklammert. Aus der geöffneten Brusttasche seiner Jacke entwendete das Duo dann anschließen das darin befindliche Bargeld.

Anschließend ließen die Männer den 37-Jährigen los und flüchteten in Richtung Ortsmitte. Aufgrund der genauen Personenbeschreibung konnte kurz darauf im Rahmen der Fahndung die beiden mutmaßlichen Täter vorläufig festgenommen werden.

Nach Abschluss der erforderlichen polizeilichen Maßnahmen konnte sie das Polizeirevier wieder verlassen.

Andere Themen?

Stöbern Sie die in den am meisten angefragten Themenbereichen
REGIO-NEWS
NEUE VIDEOS
BLAULICHT-NEWS
NATUR & UMWELT
KUNST & KULTUR
VERANSTALTUNGEN
ZUR STARTSEITE
CORONA REGIONAL
DER GASTKOMMENTAR

 

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

WICHTIG: Solltest du in den nächsten Minuten keine Bestätigungsmail von uns bekommen, so überprüfe bitte deinen SPAM-Ordner. Ohne die Bestätigungsmail können wir dir keinen Newsletter schicken.

Ja, ich abonniere den